Morning Briefing – 23. Februar 2018 – Carrillion // China // Überschuss

Morgen Schweiz

Guten Morgen,

So, jetzt hat mich die Grippe doch noch erwischt. Deswegen heute zum Wochenende nur ein kurzes Morning Briefing: „Morning Briefing – 23. Februar 2018 – Carrillion // China // Überschuss“ weiterlesen

Morning Briefing – 22. Februar 2018 – Crash // Wachstum USA // Wachstum D

Morgen Schweiz

Guten Morgen,

Gestern Abend erreichte der Referenzzinssatz der zehnjährigen US-Staatsanleihen mit 2,95% einen neuen Höchststand. Auch, wenn der Zinssatz tagesaktuell sinkt, sollte einem das zu denken geben.  „Morning Briefing – 22. Februar 2018 – Crash // Wachstum USA // Wachstum D“ weiterlesen

Morning Briefing – 21. Februar 2018 – Steinhoff // Tesla // Ring of Fire

Flug

Guten Morgen,

Nachdem derzeit die Regierungsarbeit wegen Wartens auf Godot, äh das Ergebnis des Basisentscheids der SPD eher ruhig verläuft, hatten die Medien gestern scheinbar Zeit, den jährlichen Bericht des Wehrbeauftragten der Bundeswehr, Herr Bartels, tatsächlich mal zu lesen.  „Morning Briefing – 21. Februar 2018 – Steinhoff // Tesla // Ring of Fire“ weiterlesen

Morning Briefing – 20. Februar 2018 – Special: Italien vor der Wahl

Morgen Schweiz

Guten Morgen,

nachdem ich die Dame ja in meiner Jahresprognose bereits als Nachfolgerin von Frau Merkel gesetzt habe, war ich dann doch etwas verwundert, ihren Namen nicht auf den nach den GroKo-Verhandlungen kursierenden Kabinettslisten zu sehen. Aber nun ist Frau Kramp-Karrenbauer doch prominent (und vor allen Dingen unabhängig vom Ausgang der GroKo) gesetzt – und wird Generalsekretärin der CDU. Jetzt kann man streiten, ob dieser Generationenwechsel à la ordre de Mutti besser ist, als das Chaos in der SPD,…   „Morning Briefing – 20. Februar 2018 – Special: Italien vor der Wahl“ weiterlesen

Morning Briefing – 19. Februar 2018 – Cisco // HNA // Unternehmenskredite

Morgen Schweiz

Guten Morgen,

War da was? „Die Zuversicht kehrt zurück an den Aktienmarkt“ titelte das Handelsblatt am Samstag und begründet dass mit der abnehmenden Angst vor schnell steigenden Zinsen. Tatsächlich sank der Zinssatz der 10jährigen US-Staatsanleihen am Freitag wieder unter 2,9% und der Nikkei startet die Woche derzeit mit einem Gewinn von 1,97%. So weit, so gut.    „Morning Briefing – 19. Februar 2018 – Cisco // HNA // Unternehmenskredite“ weiterlesen

Morning Briefing – 16. Februar 2018 – Umfragen // Digitalisierung // Strafrecht

Morgen Schweiz

Guten Morgen,

Der Dow Jones ging gestern mit +1,23% positiv aus dem Handel, der Nikkei steht aktuell bei über +1,50% , der Referenzzinsatz der 10-jährigen US-Staatsanleihen scheint sich bei 2,9% zu stabilisieren und selbst der Fear & Greed Index steht „schon“ wieder bei 15 Punkten. Spricht also alles für einen eher ruhigen Freitag nach einer anderen „interessanten“ Woche.    „Morning Briefing – 16. Februar 2018 – Umfragen // Digitalisierung // Strafrecht“ weiterlesen

Morning Briefing – 15. Februar 2018 – Wirtschaftskriminalität 1, 2 & 3

Morgen Schweiz

Guten Morgen,

Ok, „Volatilität“ dürfte jetzt schon das Zeug zum (Un-)Wort des Jahres haben. Alleine an Hand der gestrigen Kursschwankungen im Aktien- und Anleihemarkt, die scheinbar einzig und alleine durch die Bekanntgabe der Kerninflationsrate (core consumer price index) in den USA ausgelöst wurde, kann man die Nervosität der „Marktteilnehmer“ (sind Algos auch Marktteilnehmer?) ablesen. Und nicht nur daran: der Fear & Greed Index, der sich gerade zur Erholung anschickte ist wieder auf 11 („Extreme Fear“) abgesackt.     „Morning Briefing – 15. Februar 2018 – Wirtschaftskriminalität 1, 2 & 3“ weiterlesen

Morning Briefing – 14. Februar 2018 – Cryptocurrencies // China // Verschuldung USA

Morgen Schweiz

Guten Morgen,

Während die Börsen-Kurse scheinbar immer noch keinen Boden erreicht haben (der Nikkei ist heute Morgen schon wieder um 0,42% gesunken), läuft die Suche nach dem „Schuldigen“ für den (wohl eher außergewöhnlichen )Crash auf vollen Touren: Während teilweise Investmentstrategien von Versicherungen für den Kursrutsch der vergangenen Woche verantwortlich gemacht werden (hier), sprechen andere schon von Manipulationen (hier).   „Morning Briefing – 14. Februar 2018 – Cryptocurrencies // China // Verschuldung USA“ weiterlesen

The German Economy in January 2018 – no breathtaking…

cropped-red-deer-woburn-abbey-01525290333-copyright-remains-with-his-grace-the-duke-of-bedford-and-the-trustees-of-the-bedford-estates_16-9-1.jpg

Due to my annual skiing-holidays, I am a little late with my January monthly and thus had to watch in awe the stock exchanges crashing all over the world. Currently, the search is ongoing for the reasons of this crash. I will dwell deeper into this in the next month. Before, let’s look back into January – where the GroKo was still under construction and the German economy seemed to happily hum along:  „The German Economy in January 2018 – no breathtaking…“ weiterlesen

Carmageddon – stabiler Markt?

Auto2-1

Nachdem die Auto-Verkäufe in den USA im Dezember nach dem Ende des „Harvey-Effekts“ wieder um über 5% (im Monatsvergleich) einbrachen (s. näher hier), und im Gesamtjahr nach vorläufigen Zahlen um 2,0% zurückgingen, sind sie im Januar 2018 um rund 1% gestiegen (s. hier).   „Carmageddon – stabiler Markt?“ weiterlesen