Morning Briefing – 13. Juli 2018 – Monsanto // EU-Abgeordnete // Cyberattacken

warnemünde 2018(Quelle: Schatzi)

Guten Morgen,

Freitag, der 13. Auch immer wieder gerne genommen. Derweil scheint Mr. Trump scheint bei seiner Operation „Elefant im Porzellan-Laden“ schon ziemlich weit fortgeschritten zu sein: Nachdem er vorgestern die Nato schwächte (Frau v.d.L sieht das hier anders), hat er sich gestern erst mal die Briten vorgeknöpft (hier). Und Deutschland ist ja eh ein Dauer-Punchingball (hier). Da dürfte der Gipfel mit Putin ja spannend werden – und die restlichen zwei Jahre der ersten Amtsperiode erst….  „Morning Briefing – 13. Juli 2018 – Monsanto // EU-Abgeordnete // Cyberattacken“ weiterlesen

Morning Briefing – 12. Juli 2018 – Fed // USA Suizid // USA Opioid

warnemünde 2018(Quelle: Schatzi)

Guten Morgen,

Nun ist auch England bei der Fußball-WM ausgeschieden (hier). Schade – aber ich freue mich dann auf das Spiel um Platz 3. Hoffentlich zeigen die in meinen Augen derzeit besten Mannschaften Europas dann mal, wo der spielerische Hammer steckt.

Ich muss zugeben, dass ich Mr. Trump bis ins 1. Quartal 2018 nicht so richtig ernst genommen habe – ein Fehler. Der Mann ist brandgefährlich. Beredtes Zeugnis legt davon derzeit sein „Auftritt“ beim Nato-Gipfel ab (hier) oder auch seine Gedanken zur Auflösung der WTO (hier) – von der Verhängung (wahrscheinlich rechtswidriger) Strafzölle mal ganz abgesehen (hier). Die Frage ist, ob er das alles noch „toppen“ kann, wenn er sich mit Putin trifft.  „Morning Briefing – 12. Juli 2018 – Fed // USA Suizid // USA Opioid“ weiterlesen

The German economy in June 2018 – mixed picture

cropped-red-deer-woburn-abbey-01525290333-copyright-remains-with-his-grace-the-duke-of-bedford-and-the-trustees-of-the-bedford-estates_16-9-1.jpg

The „cracks“ in the German economy described in May seem to widen in some areas, but to heal in others. Hence, a crash is at least not imminent from the early warning indicators, June rather presents a mixed picture: „The German economy in June 2018 – mixed picture“ weiterlesen

Morning Briefing – 11. Juli 2018 – Target 2 // Indien // Griechenland

warnemünde 2018
(Quelle: Schatzi)

Guten Morgen,

Wow, wow, wow – Der US-Präsident kommt auch auf Reisen scheinbar aus dem Twittern gar nicht mehr heraus und die übrigen Nato-Staatschefs und China zittern. Na, dann schauen wir mal, wie die Welt nach seiner „Tour der Wut“ (so mal treffend das Handelsblatt) in der nächsten Woche aussieht….

Schade auch, dass der ewige „Geheimfavorit“ Belgien gestern an wirklich starken und effizienten Franzosen gescheitert ist (hier). „Morning Briefing – 11. Juli 2018 – Target 2 // Indien // Griechenland“ weiterlesen

Morning Briefing – 10. Juli 2018 – Audit // Manager-Gehälter // Stadler

warnemünde 2018(Quelle: Schatzi)

Guten Morgen,

Fußballerisch ist England nunmehr in anderen Sphären angekommen – in der Politik allerdings auch, wie das „Seehofern“ von zwei „Brexiteers“ veranschaulicht (hier). Derweil feuert Erdogan über 18.000 Beamte (hier) und stellt seinen Schwager als Finanzminister an (hier). Tja, Neppotismus halt.  „Morning Briefing – 10. Juli 2018 – Audit // Manager-Gehälter // Stadler“ weiterlesen

Morning Briefing – 9. Juli 2018 – Strafzölle // Target 2 // EZB

warnemünde 2018(Quelle: Schatzi)

Guten Morgen,

Frodeno ist wieder in alter Form (hier; wer den nicht kennt: einer der besten Triathleten Deutschlands in der Welt), und Frau Merkel sollte nach Meinung der NY-Times zurücktreten (hier). Ach ja, und mit England, Frankreich, Belgien und Kroatien stehen nur noch euopäische Mannschaften bei der WM im Halbfinale. Die Welt ist denn auch dementsprechend euphorisch und titelt „Im Fußball ist Europa eine Weltmacht„. Nun ja, und sonst?  „Morning Briefing – 9. Juli 2018 – Strafzölle // Target 2 // EZB“ weiterlesen

Morning Briefing – 6. Juli 2018 – Leistungsschutzrecht reloaded

warnemünde 2018(Quelle: Schatzi)

Guten Morgen,

Es geschehen weiter Zeichen und Wunder: Nicht nur, dass England Elfmeter-Schießen gewinnen kann, nein auch das EU-Parlament kann von den Empfehlungen des Rechtsausschusses abweichen – und hat gestern gegen den Vorschlag der neuen EU-Verordnung zum Leistungsschutzrecht (LSR) gestimmt (hier). So weit so gut – denn jetzt können die Abgeordneten bis September noch Vorschläge zur Überarbeitung des Entwurfes anbringen. Wie ich auch in einer längeren Diskussion mit meiner besseren Hälfte, Schatzi, erkennen musste, ist dazu eine Versachlichung der Diskussion dringend geboten. Deswegen unten dazu heute noch mal ein längerer Abschnitt:  „Morning Briefing – 6. Juli 2018 – Leistungsschutzrecht reloaded“ weiterlesen

Morning Briefing – 5. Juli 2018 – Leistungsschutzrecht-Special

warnemünde 2018(Quelle: Schatzi)

Guten Morgen,

So, heute mehr oder minder in eigener Sache:

Am heutigen Tag stimmt das Europäische Parlament über eine Verordnung ab, welches die Struktur des Internets erheblich verändern dürfte. Nun gut, parlamentarischer Prozess halt. Wenn allerdings neben den Äußerungen der üblichen Verdächtigen, also etwa Sasha Lobo, die Parteien SPD, CDU, CSU UND FDP in einem GEMEINSAMEN offenen Brief an die EU-Parlamentarier dazu auffordern, die geplante EU-Verordnung ABZULEHNEN, obwohl der Entwurf von einem CDU-Abgeordneten gepusht wird – dann ist klar, dass mit der Verordnung irgendwas nicht so richtig stimmen kann.  „Morning Briefing – 5. Juli 2018 – Leistungsschutzrecht-Special“ weiterlesen

Morning Briefing – 4. Juli 2018 – Audit // Glencore // Steinhoff

warnemünde 2018(Quelle: Schatzi)

Guten Morgen,

Auch in diesen Zeiten geschehen Wunder: England gewinnt ein Elfmeter-Schießen (hier)! Neidloser Glückwunsch von einem Kraut!  „Morning Briefing – 4. Juli 2018 – Audit // Glencore // Steinhoff“ weiterlesen

Morning Briefing – 3. Juli 2018 – Deutschland Special

IMG_4578 (2)

Guten Morgen,

„rein in die Kartoffeln, raus aus den Kartoffeln“ – dieses Sprichwort umschreibt das Verhalten von Horst Seehofer nur unzutreffend („Zum Horst machen“ wäre treffender, ist aber nicht PC…). Also, Zwischenstand: Herr (Horst) Seehofer bleibt Innenminister – und die Union hat eine Lösung gefunden – ob die SPD diese Lösung mitträgt, steht in den Sternen (hier).  „Morning Briefing – 3. Juli 2018 – Deutschland Special“ weiterlesen