Morning Briefing – 24. Mai 2018 – Vollgeld // Haftungsunion // Subprime

Kirschblueten Heerstr Sonne klein

Guten Morgen,

Der Online-Zugang zum Handelsblatt wird kostenpflichtig (hier), Kommentar eines Lesers: „Das Handelsblatt ist zu sehr der Lila-Gute-Laune-Bär in Sachen Wirtschaft. Die Bespiegelung der Wirtschafts-Potatoren ist vielleicht einträglich, aber da fehlt dann doch der Biss.“

Dem ist mal wieder nichts hinzuzufügen.   „Morning Briefing – 24. Mai 2018 – Vollgeld // Haftungsunion // Subprime“ weiterlesen

Morning Briefing – 10. Januar 2018 – Exporte // Fachkräftemangel // Schweizer Nationalbank

Morning

Guten Morgen,

Während Bannon nach einer epischen Entschuldigung gegenüber Trump gleich auch noch Breitbart verlässt, scheint Trump mal wieder mit seinem Vorhaben, die Zuwanderung zu beschränken, zu scheitern.   „Morning Briefing – 10. Januar 2018 – Exporte // Fachkräftemangel // Schweizer Nationalbank“ weiterlesen

Morning Briefing – 21. Dezember 2017 – Ökonomie & Moral II // Schweiz // Prognose 2018

Morning

Guten Morgen,

Während die Zinsen für die zehnjährigen US-Staatsanleihen mit 2,4% (infolge der vergangenen Zinserhöhungen der Fed?) fast auf dem (gefährlichen?) Niveau vom Anfang des Jahres notieren, belässt die japanische Zentralbank alles beim alten – sprich keine Zinserhöhung. Also auch in Bezug auf Japan sieht es nach weiteren „Zinsspannungen“ aus.   „Morning Briefing – 21. Dezember 2017 – Ökonomie & Moral II // Schweiz // Prognose 2018“ weiterlesen