Morning Briefing – 12. Dezember 2017 – China Special

By: Will Clayton
Bild: Will Clayton

Guten Morgen,

Die Deutsche Bahn erhöht die Fahrpreise um 13%, gibt kurz davor ihr Pünktlichkeitsziel auf – und blamiert sich jetzt auf der neuen Prestige-Strecke München – Berlin bis auf die Knochen, weil die ICE’s den Geist teilweise schon vor der Fahrt aufgeben. Dagegen sollen die Züge in China „auf die Sekunde pünktlich“ sein. Symptomatisch? „Morning Briefing – 12. Dezember 2017 – China Special“ weiterlesen

Morning Briefing – 1. Dezember 2017 – China // Phosphat // Kurse

Morning

Guten Morgen,

Der Kurs von Bitcoin fährt seit dem Absturz gestern Achterbahn, während der Dow Jones die 24.000er-Marke knackt, obwohl die Republikaner erst mal die Steuerreform komplett neu aufsetzen (und trotzdem heute darüber abstimmen wollen).   „Morning Briefing – 1. Dezember 2017 – China // Phosphat // Kurse“ weiterlesen

Morning Briefing – 28. Dezember 2017 – Armut // Seidenstrasse // China

Morning

Guten Morgen,

Friedrich Merz scheitert (als Aufsichtsrat für einen Flughafen. Nein, nicht am BER), Prinz Harry heiratet (und eine meiner Lieblingsserien geht deswegen den Bach runter) und Herr Schlecker kommt nicht ins Gefängnis (seine Kinder schon). Derweil sorgt ein CSU-Minister (von dem man in der letzten Legislaturperiode nicht viel mitbekommen hat) erst mal für gute Stimmung bei den nächsten Sondierungsgesprächen.   „Morning Briefing – 28. Dezember 2017 – Armut // Seidenstrasse // China“ weiterlesen

Morning Briefing – 15. November 2017 – Gesellschaft // Wachstum Deutschland & China

Morning

Guten Morgen,

So, heute Morgen bin ich auf dem Weg nach England (leider nicht mit Air Berlin). Morgen kann ich dann mal aus „Brexit-Country“ berichten. Klar war aber schon gestern Abend, dass Venezuela jetzt amtlich zahlungsunfähig ist, DAX und Dow sind dann doch ins Minus gerutscht und Italien nimmt nicht an der Fußball-WM teil.   „Morning Briefing – 15. November 2017 – Gesellschaft // Wachstum Deutschland & China“ weiterlesen

Morning Briefing – 7. November 2017 – Fed // China // Italien

Morning

Guten Morgen,

der Nahe Osten schafft es heute mal wieder auf S. 1 der Presse – nachdem in Saudi Arabien das Großreinemachen unter den -zigtausend Prinzen begonnen hat, bekämpft man im Libanon auch gleich die äußeren (imaginären?) Feinde. Das mag noch kein Flächenbrand sein, Auswirkungen auf den Ölpreis hat es aber auf jeden Fall – der stieg gestern nämlich auf ein Zwei-Jahres-Hoch (hörte ich da jemanden „Inflation“ rufen?). Und die Paradies-Paper liefern „erquickenden“ Lesestoff – der von Herrn Augstein im Spiegel denn auch treffend kommentiert wird. „Morning Briefing – 7. November 2017 – Fed // China // Italien“ weiterlesen

Morning Briefing 19. Oktober 2017 // China // Cyber // Normalisation

Morning

Guten Morgen,

Die EZB kann zumindest zunächst noch ihre Anleihekäufe fröhlich weiter durchziehen, wie jetzt das BVerfG in Bezug auf einen Eilantrag entschied, Bayern München kann auch international noch gewinnen und verkauft Apple weniger I-Phones„Morning Briefing 19. Oktober 2017 // China // Cyber // Normalisation“ weiterlesen

China – im Banne des Kongresses

By: Will Clayton
Bild: Will Clayton

China ist Projektionsfläche für riesige Hoffnungen (größter Absatzmarkt der Welt) wie auch riesiger Ängste (Auslöser der nächsten Finanzkrise). Ich selber war noch nie dort, rede also wie der Blinde von der Farbe (zuletzt hier). Darum habe ich mich vor einigen Tagen mal mit einem deutschen Ex-Pat, der seit Jahren in China lebt, über seine Ansichten unterhalten. „China – im Banne des Kongresses“ weiterlesen

Morning Briefing – 5. Oktober 2017 // China // Italien // EZB

Morning

Guten Morgen,

Also zumindest gestern hat es nicht „gecrasht“ – im Gegenteil, der DAX erklomm ein neues Allzeithoch. Und Jupp Heynckes wird Trainer bei den Bayern. Was soll da noch schief gehen? Na ja, z.B. ist Katalonien gerade auf dem Weg in die Unabhängigkeit, sehr zum Unmut der Wirtschaft und der „Skyscraper-Index“ weist auch auf eine Krise hin. Sprich, wer eine Krise sehen will, sieht sie. Dann hoffen wir mal, dass die Krise nicht im Sinne der „Märkte sind Gespräche„-Logik herbeigeredet wird. „Morning Briefing – 5. Oktober 2017 // China // Italien // EZB“ weiterlesen

Morning Briefing – 19. September // Prognosen // Toys R Us // Cryptocurrencies

Morning

Guten Morgen,

Nach dem Spruch gestern („Berlin ist, wenn die Fluglinie pleite ist, bevor der Flughafen fertig ist.“) meinte ich ja noch, dem sei nichts hinzuzufügen. Berlin sieht das aber durchaus anders. „Morning Briefing – 19. September // Prognosen // Toys R Us // Cryptocurrencies“ weiterlesen

Morning Briefing – 18. September 2017 // Siemens zieht aus // China – das Murmeltier // USA – Goldfinger…

Morning

Guten Morgen,

„Berlin ist, wenn die Fluglinie pleite ist, bevor der Flughafen fertig ist.“ Dem ist nichts hinzuzufügen, deswegen gleich zu den Findlingen: „Morning Briefing – 18. September 2017 // Siemens zieht aus // China – das Murmeltier // USA – Goldfinger…“ weiterlesen