Morning Briefing – 14. August 2018 – China Special (schon wieder?) – JA!

By: Will Clayton
By: Will Clayton

Guten Morgen,

Ja, ich weiß, mein letztes „China Special“ ist gerade zwei Wochen her (s. hier), aber die Meldungen über den schlechten Zustand des chinesischen Finanzsystems und der Druck, unter dem es seit dem Beginn des Handelskrieges steht, nehmen eher noch zu, wenn auch scheinbar unbemerkt von den deutschen Medien (gute Ausnahme gestern mal das Handelsblatt, hier).

Wenn man sich diesen bunten Strauß der nachfolgenden Artikel auch nur kursorisch ansieht, wird deutlich, dass die sich (wohl auch auf Grund des Handelsstreits) verlangsamende wirtschaftliche Entwicklung Chinas sehr schnell und drastisch Auswirkungen auf das fragile Kartenhaus der chinesischen Finanzwirtschaft zeitigt. Man stelle sich nun vor, die „Lokomotive der Weltwirtschaft“aus der letzten Finanzkrise würde sich jetzt zum „Bremsklotz der Weltwirtschaft“ entwickeln.  „Morning Briefing – 14. August 2018 – China Special (schon wieder?) – JA!“ weiterlesen

Morning Briefing – 13. August 2018 – Skyscraper-Index // Krise // Zombies // Italien

IMG_5718 (2)
(Quelle: Mausi)

Guten Morgen,

Am Freitag Abend schloss der DAX um 1,99% tiefer – „dank“ Absturz der türkischen Lira. Heute Morgen geht der Börsenabsturz fröhlich weiter – wohl aber nicht nur auf Grund des wirtschaftlichen Drucks auf die Türkei (hier), nein auch  weil sich jetzt möglicherweise herausstellt, dass der Monsanto-Deal für Bayer doch nicht so vorteilhaft war (hier). Ist das jetzt schon die befürchtete „große“ Kurskorrektur? „Morning Briefing – 13. August 2018 – Skyscraper-Index // Krise // Zombies // Italien“ weiterlesen

Morning Briefing – 10. August 2018 – Ökonomie I // Ökonomie II // Target 2

IMG_3838 (2)(Quelle: Schatzi)

Guten Morgen,

Nicht nur die zehnjährigen Staatsanleihen Italiens (hier) und der USA (hier) scheinen derzeit eine sommerliche Verschnaufpause zu nehmen, auch der Libor (hier) verharrt auf einem Plateau. Also alles ruhig? Ne, der sog. „Spread“ für zehnjährige türkische Staatsanleihen ist alleine gestern um über 3% gestiegen (hier)! Eine Deutung dieser Entwicklung ist: Die Investoren ziehen Gelder aus kriselnden Emerging Markets ab, um es in die vermeintlich sicheren Häfen der EU oder der USA zu stecken. Aber: Wie lange kann so eine Entwicklung gehen?  „Morning Briefing – 10. August 2018 – Ökonomie I // Ökonomie II // Target 2“ weiterlesen

Morning Briefing – 9. August 2018 – Tesla // Steinhoff // EU-Staatsbürgerschaft

DSCI0337 (2)(Quelle: Schatzi)

Guten Morgen,

Der Absturz der sog. „Emerging Markets“, allen voran der Türkei, beschäftigen die Medien. So titelt das Handelsbatt: „Ausverkauf am Bosporus – Der türkischen Lira droht eine Abwärtsspirale„. Allerdings verfällt die türkische Lira im Vergleich zum Euro nicht erst seit Erdogans Politik, wenn man sich den Zehn-Jahres-Verlauf anschaut (hier), vielmehr hat die Lira in diesem Zeitrahmen kontinuierlich an Wert verloren. Insgesamt erinnert der Krisenverlauf in der Türkei mich so ein bisschen an den Krisenverlauf in Venezuela (den ich immer mal betrachte, s. Übersicht hier), ein Land, welches aber schon einen Schritt weiter ist, als die Türkei – mit einer Inflation von 1,4 Mio. Prozent (hier)! Hoffen wir mal, dass a) die Türkei nicht den Weg Venezuelas geht und b) das diese katastrophale Entwicklung keine Blaupause für unseren weiteren Weg ist….  „Morning Briefing – 9. August 2018 – Tesla // Steinhoff // EU-Staatsbürgerschaft“ weiterlesen

Morning Briefing – 8. August 2018 – Berlin Special

IMG_3419

Guten Morgen,

Nicht nur, weil derzeit die „European Championships“ (s. näher hier) Berlin beleben, ist es mal wieder Zeit für eine Bauchnabelschau. Genau, mal wieder ein paar Ausrisse aus der Stadt, in der ich lebe. Gut sieht das nicht aus, aber vielleicht ist man als sozusagen selbst Betroffener auch zu kritisch. Aber sehen Sie selbst:  „Morning Briefing – 8. August 2018 – Berlin Special“ weiterlesen

Morning Briefing – 7. August 2018 – Versicherungen // Produktion USA // Produktion D

IMG_5632 (2)(Quelle: Schatzi)

Guten Morgen,

heute Nacht sind die US-Sanktionen gegen den Iran wieder in Kraft getreten (hier) – Trump eröffnet also eine weitere Front im Handelskrieg. Dem US-Dollar schadet das Vorgehen des US-Präsidenten zumindest noch nicht. Im Vergleich zum Euro steigt er nämlich stetig (hier). Es bleibt abzuwarten, ob diese aggressive Wirtschaftspolitik den USA mehr nützt als schadet – dem Rest der Welt dürfte der Nutzen zumindest nicht so ganz klar sein.  „Morning Briefing – 7. August 2018 – Versicherungen // Produktion USA // Produktion D“ weiterlesen

Carmageddon – Rückgang bei PKW, Zunahme bei SUV

Auto2-1

…auf diesen Trend kann man den US-Automarkt für den Monat Juli 2018 zusammenfassen: Während gerade die japanischen OEMs mit ihren PKWs zum Teil zweistellige Verluste hinnehmen mussten, haben sich die Verkäufe von „Light Trucks“ – und darin insbesondere die Kategorie der SUVs wiederum gesteigert (hier und hier).   „Carmageddon – Rückgang bei PKW, Zunahme bei SUV“ weiterlesen

Morning Briefing – 6. August 2018 – FAANG // Facebook // Tesla // Netflix

warnemünde 2018(Quelle: Schatzi)

Guten Morgen,

Die asiatischen Börsen setzen den Abwärtskurs der letzten Wochen fort – der Nikkei verlor knapp 0,8% (hier), während der Shanghai Composite ein weiteres Prozent abgab (hier). Die Angst vor einer weiteren Runde im Handelskrieg hält zumindest diese Börsen im Griff. Derweil gehen die Zinsen für italienische Staatsanleihen weiter durch die Decke. Heute Morgen waren 2,93% erreicht (hier), das waren wieder 0,14% mehr als am Donnerstag letzter Woche (hier) und sind nur noch 0,02% weniger, als der Referenzzinssatz für zehnjährige US-Staatsanleihen (hier). Noch unbemerkt von der breiteren Öffentlichkeit steigen aber auch die Zinsen für zehnjährige Bundesanleihen: Sie sind zwar immer noch negativ, aber nicht mehr so deutlich, wie vor drei Monaten (hier). So langsam kommen also die steigenden Zinsen in Europa an.   „Morning Briefing – 6. August 2018 – FAANG // Facebook // Tesla // Netflix“ weiterlesen

Morning Briefing – 3. August 2018 – China // Deutschland // USA

warnemünde 2018(Quelle: Schatzi)

Guten Morgen,

…die Freuden der neuen Technik: neues Tablet gekauft, um auch auf Reisen arbeiten zu können. Und nach drei Monaten bleibt der Bildschirm schwarz… Ein guter Start ins Wochenende sieht anders aus, aber zum Glück arbeiten wir heute ja alle in der Wolke, so dass das Morning Briefing trotzdem kommt…  „Morning Briefing – 3. August 2018 – China // Deutschland // USA“ weiterlesen