Morning Briefing – 19. November 2018 – Aktienrückkäufe // Anleihen // General Electric

IMG_5632 (2)

(Quelle: Schatzi)

Guten Morgen,

So grau wie das Winterwetter, so mau die wirtschaftlichen Aussichten. Katerstimmung macht sich breit – nicht nur wegen des Brexit. Auch in den USA dürfte das Klima rauer werden, wie die nachfolgenden Beispiele zeigen: „Morning Briefing – 19. November 2018 – Aktienrückkäufe // Anleihen // General Electric“ weiterlesen

Morning Briefing 6. November 2018 – M&A // NPLs // Aktienrückkäufe

IMG_5632 (2)(Quelle: Schatzi) 

Guten Morgen,

Der IFO-Geschäftsklima-Index bricht ein (hier), die Börsen kommen bestenfalls nicht vom Fleck und auch sonst scheint der übliche Herbstaufschwung zumindest zu stottern. Das liegt aber auch an diversen eher negativen „Fundamentals“, wie die nachfolgende Übersicht zeigt:   „Morning Briefing 6. November 2018 – M&A // NPLs // Aktienrückkäufe“ weiterlesen

Morning Briefing – 19. Oktober 2018 – Kredite // Zombies // Kredite

IMG_5632 (2)

Guten Morgen,

Erinnern Sie sich noch an Charles Prince? Ich auch nicht, bis mir Herr C. neulich dessen – aus dem Jahr 2007 stammenden – Spruch schickte (Danke dafür): „Solange die Musik spielt, musst du aufstehen und tanzen.“ Wenn man dieses Bild auf die aktuellen wirtschaftlichen Entwicklungen überträgt, dann wird gerade Techno mit 140 beats aufgelegt – so schnell drehen sich die Märkte. Als Anhänger der „Tipping-Point-Theorie“ (s. hier) habe ich dieses Zitat mit dem von Hemingway gekontert, der auf die Frage „How did you go bankrupt?“ mit „Two ways. Gradually, then suddenly.” entgegnete. In diesem Sinne könnte die Entwicklung an den Märkten für Aktien, Anleihen, Devisen, etc. vielleicht doch abrupter kippen, als ich selber denken würde. Die „Vorzeichen“ stehen heute sogar „günstig“: Der Shanghai Composite Index hat in der Nacht fast 3% verloren (hier)!  „Morning Briefing – 19. Oktober 2018 – Kredite // Zombies // Kredite“ weiterlesen

Morning Briefing – 5. Oktober 2018 – Italien // Griechenland // Türkei

IMG_5632 (2)(Quelle: Schatzi)

Guten Morgen,

Kaum richte ich mich kommod in der Idee ein, dass die Krise vielleicht auch dieses Jahr noch nicht vor der Tür steht, scheinen sich die Cassandra-Rufe der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ), die (wieder einmal) vor den Gefahren von sog. „Non-Performing Loans“ (NPL’s, also faulen Krediten), „Zombie-Banken“ und „Zombie-Unternehmen“ gewarnt hatte (hier und hier), zu bewahrheiten: die türkischen, griechischen und italienischen Banken stehen enorm unter Druck, wie das nachfolgende Banken/Zombie-Special zeigt. Auch hier zeigt sich wieder, die Finanzkrise war nie vorbei, ihre Konsequenzen wurden nur in die Zukunft verschoben – vielleicht auf 2019? „Morning Briefing – 5. Oktober 2018 – Italien // Griechenland // Türkei“ weiterlesen

Morning Briefing – 23. August 2018 – Deutsches BIP // NPL // Kinder

IMG_3838 (2)(Quelle: Bärchen)

Guten Morgen,

Nun ja, seit gestern sind die US-Börsen im längsten Bullenmarkt der Geschichte (hier). Zu Recht weisen aber alle Autoren, die dieses Ereignis besprechen, darauf hin, dass der letzte Rekord (1990 bis 2000) mit dem Crash des „Neuen Marktes“ endete. Auch wenn die Tech-Werte heuer eher die Treiber der Hausse sind (während sie 2000 der Katalysator für den Crash waren), ist es mit dem Optimismus bezüglich neuer Höchststände doch nicht so weit her.  „Morning Briefing – 23. August 2018 – Deutsches BIP // NPL // Kinder“ weiterlesen

Morning Briefing – 3. Mai 2018 – Kreditklemme // Faule Kredite // Wachstumsprognose

Kirschblueten Heerstr Sonne klein

Guten Morgen

Mit Cambridge Analytica (hier) und Bench (hier) machen gleich wieder zwei prominente Insolvenzfälle auf der britischen Insel von sich reden. Derweil bahnt sich nach der gescheiterten Übernahme von Akorn durch Fresenius nach Theranos und Valeant ein weiterer Skandal im US-Medizinsektor an (hier).  „Morning Briefing – 3. Mai 2018 – Kreditklemme // Faule Kredite // Wachstumsprognose“ weiterlesen

Krisenanzeichen?

By: netwalkerz_net
By: netwalkerz_net

Seit Jahr und Tag sammle ich auf diesem Blog wirtschaftliche Daten und Rahmenbedingungen, die eine Krise indizieren könnten – und ab und zu kommentiere ich sie auch mal ausführlicher, z.B. hier im Juli letzten Jahres. Seit dem letzten Kommentar zeigen einige Indikatoren, die auch in der letzten Finanzkrise das Herannahen des Crashes ankündigten, wieder nach unten:  „Krisenanzeichen?“ weiterlesen

Morning Briefing – 26. März 2018 – China // Zombies // Facebook

Morgen Schweiz

Guten Morgen,

So, gestern konnte man in Berlin schon mal in der Sonne sitzen und Bier trinken – das tat nach der nicht nur auf dem Börsenparkett stressigen Woche gut. „Morning Briefing – 26. März 2018 – China // Zombies // Facebook“ weiterlesen

Morning Briefing – 15. März 2018 – Bundesbank // Zombies // Theranos

Morgen Schweiz

Guten Morgen,

Na, der Start der Groko erscheint mit 35 Abweichlern genau so holprig, wie die Regierungsbildung selber (hier).  Derweil gehen die Briten wieder in den Kalten Krieg mit Russland über (hier). „Morning Briefing – 15. März 2018 – Bundesbank // Zombies // Theranos“ weiterlesen

Morning Briefing – 7. März 2018 – Strafzölle // Schattenbanken // Zombie-Firmen

Morgen Schweiz

Guten Morgen,

Gestern musste das Morning Briefing leider auf Grund dienstlicher Geschäfte ausfallen. Dafür heute einmal wieder der kurze Blick in die Wirtschaft: „Morning Briefing – 7. März 2018 – Strafzölle // Schattenbanken // Zombie-Firmen“ weiterlesen