Morning Briefing – 2. Oktober 2018 – ThyssenKrupp // Schulden // Ölpreis

IMG_5632 (2)(Quelle: Schatzi)

Guten Morgen,

Kommt die AfD in Bayern auf 20%? So die Vermutung eines Geschäftspartners. Angesichts des Politik-Stadls in Berlin vielleicht auch eine bildwirksame Vorstellung von einem Weckruf. Aber: Zumindest bei einer Umfrage am 12. September waren sich noch 45% der bayerischen Wahlberechtigten unsicher, wen sie denn nun wählen sollen (s. die gute Aufstellung beim Merkur hier, Danke, LF, für den Hinweis!). Also, gelaufen ist da noch gar nichts. Ich würde mich nicht wundern, wenn es die CSU doch noch über 40% schafft… Schaun mer mal.  „Morning Briefing – 2. Oktober 2018 – ThyssenKrupp // Schulden // Ölpreis“ weiterlesen

Morning Briefing – 9. Mai 2018 – Ölpreis // Zinsen // Steinhoff

Kirschblueten Heerstr Sonne klein

Guten Morgen,

Na, ein Morning Briefing am Nachmittag ist ja auch mal was – aber dank schlechter Anbindung ans WLAN in vollen Zügen komme ich erst jetzt vor dem Bhf Dammtor in Hamburg zum Schreiben…  „Morning Briefing – 9. Mai 2018 – Ölpreis // Zinsen // Steinhoff“ weiterlesen

Morning Briefing – 19. April 2018 – Russland // Griechenland // Venezuela

IMG_4578 (2)

Guten Morgen,

Während die Börsen weltweit sich eher im Krebsgang, also seitwärts bewegen, zeigt die Preiskurve für Öl seit einiger Zeit kontinuierlich nach oben (hier) und auch die Interbanken-Zinsen (also der Zinssatz, zu dem sich die Banken untereinander Geld leihen), steigt stetig, wie der Drei-Monats-Libor exemplarisch zeigt (hier). Man darf gespannt sein, wie sich diese Preise / Zinsen über die nächsten Monate entwickeln – auch und gerade vor dem Hintergrund von zwei oder drei weiteren Zinserhöhungen der Fed….   „Morning Briefing – 19. April 2018 – Russland // Griechenland // Venezuela“ weiterlesen

Morning Briefing – 30. Januar 2018 – Deutsche Bank // Verschuldung // Wachstum

Morning

Guten Morgen,

Wenn die erste Schlagzeile, die man am Morgen liest, lautet „VW will prüfen, wie es den Affen geht„, ist der Tag eigentlich schon gelaufen. Aber wie sagt man im Norden: „Watt mutt, dat mutt!“. Na, denn man tau und ins Getümmel:   „Morning Briefing – 30. Januar 2018 – Deutsche Bank // Verschuldung // Wachstum“ weiterlesen

Morning Briefing – 1. Dezember 2017 – China // Phosphat // Kurse

Morning

Guten Morgen,

Der Kurs von Bitcoin fährt seit dem Absturz gestern Achterbahn, während der Dow Jones die 24.000er-Marke knackt, obwohl die Republikaner erst mal die Steuerreform komplett neu aufsetzen (und trotzdem heute darüber abstimmen wollen).   „Morning Briefing – 1. Dezember 2017 – China // Phosphat // Kurse“ weiterlesen

Morning Briefing – 29. November 2017 – Glyphosat // Batterie-Technik // Ölpreis

Morning

Guten Morgen,

Kaum fragt man sich, warum man aus Nordkorea gerade so wenig hört, da schießen schon wieder die Raketen in den Himmel. Und, wie reagiert die Börse? Der Dow steigt auf Rekordhoch. Die wahrscheinliche Politik des neuen US-Notenbankchefs wird also höher bewertet, als die Gefahr eines Krieges auf der koreanischen Halbinsel – zumindest von Börsianern. Na, dann lasst uns mal die Daumen drücken.    „Morning Briefing – 29. November 2017 – Glyphosat // Batterie-Technik // Ölpreis“ weiterlesen

Morning Briefing – 14. November 2017 – Ölpreis // General Electric // Flugpreise (explodieren)

Morning

Guten Morgen,

Nachdem ich mir nun am WE eine Aktie gekauft habe (rein zu Studienzwecken, versteht sich…), überkam mich gestern Mittag dann schon das Gefühl, wieder mal prognostisch total in die Grütze gegriffen zu haben, soff doch der DAX zwischenzeitlich erneut über ein Prozent ab. Aber nein – dem Plunge Protection Team oder den Dip-Käufern sei Dank – der DAX endete mit –0,4% während der Dow sogar im Plus schloss. Also alles im Lot. Oder? „Morning Briefing – 14. November 2017 – Ölpreis // General Electric // Flugpreise (explodieren)“ weiterlesen