Morning Briefing – 12. Dezember 2018 – Exporte // Pleiten // Sentiment

IMG_5632 (2)(Quelle: Schatzi)

Guten Morgen,

Während die Politik  – einem „Käfig voller Narren“ nicht unähnlich – durch die wahrscheinlich wichtigste Phase der Weltpolitik seit dem 2. Weltkrieg stolpert, ist sich die deutsche Wirtschaft scheinbar noch nicht so sicher, wohin die Reise geht. Die Gefühls-Indizes sind uneinheitlich, während die harten Fakten zumindest für Deutschland sehr positiv aussehen. Weltweit aber fallen einige maßgeblichen Indizes seit längerem und eher drastisch: So der Philadelphia Semiconductor Index, der Kupfer– oder der Ölpreis. Sprich, für Deutschland sieht es (noch) gut aus, für die Weltwirtschaft eher weniger. Und diese Entwicklung wird an Deutschland als Exportnation nicht spurlos vorbeigehen. „Morning Briefing – 12. Dezember 2018 – Exporte // Pleiten // Sentiment“ weiterlesen

The German economy in September 2018 – the start of (economic) autumn?

cropped-red-deer-woburn-abbey-01525290333-copyright-remains-with-his-grace-the-duke-of-bedford-and-the-trustees-of-the-bedford-estates_16-9-1.jpg

Well, the German economy is currently doing well, when you look at the figures for exports, unemployment or industrial orders. However, from the perspective of inflation or industrial production it does not look to great. The outlook for the foreseeable future, however, seems to be rather measly, if you agree with our government. Hence, after a not-so-clear August (here), the September might prove to be the start of an economic autumn, as the following figures show:  „The German economy in September 2018 – the start of (economic) autumn?“ weiterlesen

Morning Briefing –31. Juli 2018 – China Special

By: Will Clayton
By: Will Clayton

Guten Morgen,

So, da ist er nun, der wohl heißeste Tag des Jahres (hier). Dann wollen wir es mal – ganz hitzekonform – langsam angehen lassen. Die üblichen Artikel über die Kleider-Etikette an solchen Tagen geistern schon durch die Gazetten („Das Sacko bleibt an und die Krawatte geschlossen!“ – eben mal nicht, s. den erfrischen Artikel hier).  „Morning Briefing –31. Juli 2018 – China Special“ weiterlesen

The German economy in June 2018 – mixed picture

cropped-red-deer-woburn-abbey-01525290333-copyright-remains-with-his-grace-the-duke-of-bedford-and-the-trustees-of-the-bedford-estates_16-9-1.jpg

The „cracks“ in the German economy described in May seem to widen in some areas, but to heal in others. Hence, a crash is at least not imminent from the early warning indicators, June rather presents a mixed picture: „The German economy in June 2018 – mixed picture“ weiterlesen

Morning Briefing – 20. Juni 2018 – Deutschland Special

IMG_4578 (2)

Guten Morgen,

Die Mannschaft ist ihr eigener größter Kritiker – so Manuel Neuer (hier). Das sollten sie besser auch sein – wenn der Schiedsrichter beim Spiel Mexico : Deutschland schneller nach hinten sprintet, als Joshua Kimmich (hier). Arroganz kommt vor dem Fall, kann ich da nur sagen!

Und das gilt nicht nur im Fußball: nach den ganzen Specials zu „Wirtschaftskriminalität“ und fremden Ländern starte ich heute mal die Bauchnabelschau – sprich, ein Deutschland-Special. Und es sieht auch hier nicht gut aus:  „Morning Briefing – 20. Juni 2018 – Deutschland Special“ weiterlesen