Morning Briefing – 20. September 2021 – China – es braucht mehr als ein Evergrande…

Guten Morgen,

China ist in aller Munde und angesichts der Vorfälle um Evergrande (sogleich unten) kann ich mich dem Thema auch nicht entziehen, so dass ich heute mal ein etwas vorgezogenes China-Special bringe (zuletzt hier).

„Morning Briefing – 20. September 2021 – China – es braucht mehr als ein Evergrande…“ weiterlesen

Corona – Kontrollillusion

(Der folgende Post erschien zunächst als Morning Briefing am 22. Januar 2021)

Nachdem ich ja die Woche über die Situation in den wichtigsten Ländern/Regionen beleuchtet hatte (s. zuletzt gestern hier zu Europa), wäre ja denklogisch heute Deutschland dran. Aber das Wochenende steht vor der Tür und da wollte ich dem geneigten Leser noch mal etwas zum Nachdenken mitgeben. Die Betrachtungen zu Deutschland kommen dann Montag, versprochen.

„Corona – Kontrollillusion“ weiterlesen

Morning Briefing – 22. Januar 2021 – Kontroll-Illusion

Guten Morgen, 

Nachdem ich ja die Woche über die Situation in den wichtigsten Ländern/Regionen beleuchtet hatte (s. zuletzt gestern hier zu Europa), wäre ja denklogisch heute Deutschland dran. Aber das Wochenende steht vor der Tür und da wollte ich dem geneigten Leser noch mal etwas zum Nachdenken mitgeben. Die Betrachtungen zu Deutschland kommen dann Montag, versprochen.

„Morning Briefing – 22. Januar 2021 – Kontroll-Illusion“ weiterlesen