Morning Briefing – 3. September 2018 – Abfall // Erdbeben // Waldbrand

IMG_5632 (2)(Quelle: Schatzi)

Guten Morgen,

Nachdem die türkische Lira am Freitag zunächst wieder Boden gegenüber dem Euro gut gemacht hat (sprich gestiegen ist), verliert sie zu Beginn des heutigen Handelstages gleich wieder an Boden (hier). Derweil ergreift Argentinien angesichts des rasanten Währungsverfalls der nationalen Währungen (trotz Zinserhöhungen!) diverse Sparmaßnahmen (hier). Während nun auch das Handelsblatt umschwenkt und (jetzt plötzlich konstatiert, dass „Währungskrisen der Schwellenländer schüren Angst vor Ansteckung der Weltwirtschaft“, sollte man doch mal auf der Metaebene den Vergleich Türkei und Argentinien ziehen: Argentinien geht nach dem Lehrbuch zur Abarbeitung einer Finanzkrise vor – und erhält auch deswegen Hilfen vom IWF. Gleichwohl stürzt das Finanzsystem weiter ab – genau so wie das türkische Finanzsystem, wobei die türkische Regierung ja wenig lehrbuchmäßig vorgeht: Weder werden die Leitzinsen erhöht, noch werden die üblichen Sparpakete gefahren (bis jetzt nicht). Man könnte also daran denken, dass auch in der Wirtschaft gilt „Eine Erkältung dauert unbehandelt 7 Tage – mit Medikamenten eine Woche“. Oder, wie bei den unten besprochenen Waldbränden: Finanzkrisen dienen der Bereinigung von Fehlentwicklungen und die Bekämpfung der Finanzkrise führt nicht unbedingt zu einer Verbesserung der Situation. Vielleicht auch mal eine Idee für alle die, die gerade der Türkei finanziell zur Hilfe eilen wollen…  „Morning Briefing – 3. September 2018 – Abfall // Erdbeben // Waldbrand“ weiterlesen

Morning Briefing – 22. August 2018 – Ring of Fire // Türkei // CO2

IMG_5632 (2)(Quelle: Schatzi:)

Guten Morgen,

So, wenn man den Wetterfröschen glauben darf, dann geht Morgen der „XXL-Sommer“ zu Ende – mit Temperaturen von 35° am Donnerstag und dann 23° am Freitag. Laut FAZ war es „kein Rekordsommer, aber trockenste Periode seit Beginn der Aufzeichnungen“. Grund genug, sich mal einige (menschengemachte) Naturphänomene der letzten Zeit anzuschauen:  „Morning Briefing – 22. August 2018 – Ring of Fire // Türkei // CO2“ weiterlesen

Morning Briefing – 5. Juni 2018 – Infrastruktur // Ring of Fire // Emerging Markets

Kirschblueten Heerstr Sonne klein

Guten Morgen,

So, Jogi hat seine Jungs klar gemacht (hier), die Fußball-WM kann kommen – aber ob die Lufthansa daran nach dem letzten Fettnäpfchen noch ihre Freude dran hat, mag bezweifelt werden (hier).

Während sich die Referenzzinsätze sowohl in Italien (hier) als auch in den USA (hier) derzeit beruhigen, fällt der Euro im Vergleich zum US-Dollar (hier) weiter ab, vielleicht auch eine der – unten in einem anderen Zusammenhang diskutierten – „Dollarknappheit“? Was passiert, wenn sich diese Bewegung verstetigt? Kompensiert der Wertverlust des Euro die Strafzölle von Herrn Trump oder egalisiert sich das mit den dann steigenden Rohstoffpreisen?  „Morning Briefing – 5. Juni 2018 – Infrastruktur // Ring of Fire // Emerging Markets“ weiterlesen

Morning Briefing – 17. Mai 2018 – Brexit // Cyber-Attacke // Ring of Fire

Kirschblueten Heerstr Sonne klein

Guten Morgen,

ich weiß, ich laufe Gefahr, zu nerven – aber der Referenzzinssatz für zehnjährige US-Staatsanleihen nähert sich sehr zügig den 3,1% (hier). Sollte diese Entwicklung so weitergehen, brauchen wir uns nicht mehr über andere Rezessionindikatoren – wie etwa den ebenfalls rasant steigenden Ölpreis (hier) – zu unterhalten. „Morning Briefing – 17. Mai 2018 – Brexit // Cyber-Attacke // Ring of Fire“ weiterlesen

Morning Briefing – 21. Februar 2018 – Steinhoff // Tesla // Ring of Fire

Flug

Guten Morgen,

Nachdem derzeit die Regierungsarbeit wegen Wartens auf Godot, äh das Ergebnis des Basisentscheids der SPD eher ruhig verläuft, hatten die Medien gestern scheinbar Zeit, den jährlichen Bericht des Wehrbeauftragten der Bundeswehr, Herr Bartels, tatsächlich mal zu lesen.  „Morning Briefing – 21. Februar 2018 – Steinhoff // Tesla // Ring of Fire“ weiterlesen