Morning Briefing – 21. Februar 2018 – Steinhoff // Tesla // Ring of Fire

Flug

Guten Morgen,

Nachdem derzeit die Regierungsarbeit wegen Wartens auf Godot, äh das Ergebnis des Basisentscheids der SPD eher ruhig verläuft, hatten die Medien gestern scheinbar Zeit, den jährlichen Bericht des Wehrbeauftragten der Bundeswehr, Herr Bartels, tatsächlich mal zu lesen. 

Bei dem vernichtenden Echo der Medien darauf sollte man allerdings nicht übersehen, dass der Zustand der Bundeswehr ja nicht über Nacht eingetreten ist. Schon deswegen kann man davon ausgehen, dass das Medienecho schon heute wieder abebben wird. Und das ist, wie eben auch bei vielen Wirtschaftsthemen das Problem insbesondere der Printmedien: Da wird jeden Tag eine neue Sau durchs mediale Dorf getrieben, aber sich nicht an Problemen festgebissen und diese immer wieder betrachtet (s. auch historisches).

So, nach diesen Worten zum Mittwoch mal wieder zu den wirtschaftlichen Fundstücken:

Steinhoff: http://www.handelsblatt.com/unternehmen/handel-konsumgueter/poco-mutter-moebelriese-steinhoff-erleidet-schwere-schlappe-vor-gericht/20980770.html

Der Countdown läuft runter….

Tesla: http://www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/autoverkaeufe-in-europa-teslas-model-s-verkauft-sich-besser-als-die-mercedes-s-klasse-und-der-7er-bmw/20981196.html

http://www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/autobauer-zerlegt-us-elektroauto-was-deutsche-ingenieure-von-teslas-model-3-halten/20979208.html

Kommt Elon Musk jetzt doch aus der Produktionshölle?

Ring of Fire: https://www.zerohedge.com/news/2018-02-20/yellowstone-alert-200-earthquakes-10-days-ring-fire-awakens

Ich bin ja bei Zerohedge immer etwas vorsichtig, aber ich selbst habe ja in meiner Jahresprognose (Ziff. 4) „The Big One“ zumindest in Erwägung gezogen. Auch andere (leider nicht unbedingt seriösere) Medien scheinen das jetzt näher zu betrachten: http://www.dailymail.co.uk/sciencetech/article-5400143/Is-massive-earthquake-way.html // https://www.thesun.co.uk/news/5600421/fears-big-one-earthquake-on-way-after-volcanic-activity-ring-of-fire/. Im Falle eines „Big Ones“, sprich eines starken Erdbebens (ggf. sogar noch mit einem Tsunami) dürfte die Pazifik-Region nicht nur hohe wirtschaftliche Schäden zu verzeichnen haben.

Historisch: 1925: Die erste Ausgabe des von Harold Ross gegründeten US-amerikanischen Magazins The New Yorker erscheint

1946: Die erste Ausgabe der überregionalen deutschen Wochenzeitung Die Zeit erscheint als Lizenzzeitung mit einer Auflage von 25.000 Exemplaren

2000: Die erste Ausgabe der Financial Times Deutschland, Schwesterblatt der Financial Times, erscheint unter der Aufsicht des britischen Gründungschefredakteurs Andrew Gowers und unter Geschäftsführung von Michael Rzesnitzek (Aus <https://de.wikipedia.org/wiki/21._Februar>)

Ich wünsche wie immer einen guten Start in den Tag!

Viele Grüsse,

-tz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *