Morning Briefing – 20. März 2018 – BER // Verschuldung USA // Opioid-Krise

Morgen Schweiz

Guten Morgen,

Ein SPD-Finanzminister ernennt einen Goldman-Sachs Banker zum Staatssekretär („Brandstifter zu Feuerwehr“? hier), der Brexit wird hinausgezögert (hier) und scheinbar hat der US-Präsident in den letzten 24 Stunden niemanden gefeuert. „Morning Briefing – 20. März 2018 – BER // Verschuldung USA // Opioid-Krise“ weiterlesen

Morning Briefing – 18. Dezember 2017 – Russische Banken // Brexit // PPP in Berlin

Morning

Guten Morgen,

Nachdem die SPD erst in die Opposition wollte, sich dann zu „Nicht-Gesprächen“ hinreißen ließ, will sie jetzt gleich das Finanzministerium. Derweil fehlt Kim Jong-Un bei einem wichtigen Termin, während die USA Russland bei der Verhinderung eines Terroranschlags unterstützen.   „Morning Briefing – 18. Dezember 2017 – Russische Banken // Brexit // PPP in Berlin“ weiterlesen

Morning Briefing – 19. September // Prognosen // Toys R Us // Cryptocurrencies

Morning

Guten Morgen,

Nach dem Spruch gestern („Berlin ist, wenn die Fluglinie pleite ist, bevor der Flughafen fertig ist.“) meinte ich ja noch, dem sei nichts hinzuzufügen. Berlin sieht das aber durchaus anders. „Morning Briefing – 19. September // Prognosen // Toys R Us // Cryptocurrencies“ weiterlesen