Morning Briefing – 13. Januar 2021 – Überwachungs-Special

Guten Morgen,  

Gerade hat Frau Merkel Twitter (wahrscheinlich eher Herrn Zuckerberg) nach der Schließung des Twitter-Accounts von Herr Trump wegen Verletzung der Meinungsfreiheit gerügt (hier). Da erinnern sich einige doch an das auch von Frau Merkel beschlossene „Netzwerkdurchsetzungsgesetz“ – und sind jetzt etwas, na sagen wir, „erstaunt“ über die Kritik von Frau Merkel (hier, hier und hier). Tja, bestimmt alles nur falsch verstanden und das kommende Gesetz gegen „Hetze im Netz“ (hier) wird das bestimmt alles wieder richten.  

„Morning Briefing – 13. Januar 2021 – Überwachungs-Special“ weiterlesen

Morning Briefing – 6. Januar 2021 – Cyber-Special

Guten Morgen,  

Eigentlich wollte ich ja heute schon was zur Impfthematik bei Corona schreiben – aber der Post steckt noch in den Anfängen. Da schiebe ich doch mal eines der Themen ein, die dieses Jahr sehr brennend werden dürften. Sozusagen „bruchlos“ setzen sich die entsprechenden „Narrative“ aus dem Vorjahr fort (s. zuletzt hier):  

„Morning Briefing – 6. Januar 2021 – Cyber-Special“ weiterlesen