Morning Briefing 21. Februar 2019 – Wirecard // Crypto-currencies // Cyberattacke

Guten Morgen,  

Die Bewertungen über den Stromausfall in Berlin-Köpenick gehen weit auseinander (s. nur Achse des Guten hierund Die Welt hier), aber im Grundsatz zeigt der Vorfall gut die Auswirkungen eines Ausfalls der Stromversorgung auf. Gut, Anlass war in Berlin die fehlende Umsichtigkeit der Bauarbeiter, die ein anderes Infrastruktur-Problem (die Schäden an der Salvador-Allende-Brücke (hier), auch eine kleine Ironie der Geschichte) beheben wollten. Beim nächsten Ausfall könnte aber auch ein Cyber-Angriff die Ursache sein – womit sich auch die Leitmedien vermehrt auseinandersetzen (s. unten). 

„Morning Briefing 21. Februar 2019 – Wirecard // Crypto-currencies // Cyberattacke“ weiterlesen

Morning Briefing 11. Februar 2019 – Wirecard // QuadrigaCX // Crypto

Guten Morgen,  

Kaum geht man in den Skiurlaub, geht erst mal eine deutsche Fluglinie pleite (dazu in den nächsten Tagen mehr) und die Börsen weltweit schauen eher mau in die Zukunft – bis auf Shanghai (hier). Über die Gründe dafür spekuliere ich ebenfalls in den nächsten Tagen. Heute schaue ich neben dem Absturz von Wirecard noch dem scheinbar endlosen Abstieg der Crypto-Währungen zu: 

„Morning Briefing 11. Februar 2019 – Wirecard // QuadrigaCX // Crypto“ weiterlesen

Morning Briefing – 29. August 2018 – Cyber-Attacke // Envion // Crypto-Cyber-Attacke

IMG_5632 (2)(Quelle: Schatzi)

Guten Morgen,

Lange nichts mehr von Cryptos und Cyber gehört. Diese Buzz-Words waren zwischenzeitlich genau so in der nachrichtlichen Versenkung verschwunden, wie die DSGVO. Zu ersteren das heutige MB, zu letzterem folgender Tweet von Christian Reinboth:

„Die Deutsche Post verkauft Haushaltsdaten an CDU und FDP, Facebook holt sich per Datenschutzerklärung das OK zur Gesichtserkennung, WhatsApp schiebt Nutzerdaten nach Menlo Park und Oma Ernas Kochblog wird aus Angst vor Strafen geschlossen.“  „Morning Briefing – 29. August 2018 – Cyber-Attacke // Envion // Crypto-Cyber-Attacke“ weiterlesen

Morning Briefing – 25. Juni 2018 – Stresstest // Deutsche Bank // Cryptocurrencies

IMG_4578 (2)

Guten Morgen,

Ok, ich muss doch noch mal über die Fußball-WM schreiben: Ab der 75. Minute hat „La Mannschaft“ gegen Schweden wieder so agiert, wie es einen Weltmeisters und der Erben des Sommermärchens würdig ist – nach gefühlt einem Jahr pomadigen Fußballs. Sie haben einfach mal gekämpft. Die Wendungen „Last minute Tor“ oder „Herzschlagfinale“ haben sich Samstag Abend erledigt, sie sind viel zu schwach, um die Dramatik zu beschreiben. „Kollektiver Herzinfarkt“ passt da schon besser. Glückwunsch! Hätte ich nicht gedacht, dass die Jungs sich noch mal drehen können.  „Morning Briefing – 25. Juni 2018 – Stresstest // Deutsche Bank // Cryptocurrencies“ weiterlesen

Morning Briefing – 15. Juni 2018 – Crypto-Currencies // Cyber-Crime // Cyber-Attacke

IMG_4578 (2)

Guten Morgen,

(geld-) politische Erdbeben erschütterten gestern Deutschland: Zum einen dürfte Frau Merkel – unabhängig vom Ausgang der aktuellen Fehde mit ihrem Nemesis Seehofer (hier) – tatsächlich im „Herbst ihrer Amtszeit“ stehen. „Wind of Change“ kommt einem angesichts der (plötzlichen?) Umwälzung in den Sinn.    „Morning Briefing – 15. Juni 2018 – Crypto-Currencies // Cyber-Crime // Cyber-Attacke“ weiterlesen

Morning Briefing – 18. Mai 2018 – Cryptocurrencies // P&R // Audit

Kirschblueten Heerstr Sonne klein

Guten Morgen,

Während der Papst sich kritisch zum aktuellen Zustand der Wirtschaft äußert (hier und hier), nimmt ex-Minister Siegmar Gabriel nicht mal drei Monate nach seiner Demission als Außenminister der Bundesrepublik Deutschland ankündigt, zum Jahresende Aufsichtsrat der fusionierten Bahnsparte von Siemens und Alstom zu werden (hier). Schon, wie er dann aber die Karenzzeit von einem Jahr einhalten will, ist mir ein Rätsel.    „Morning Briefing – 18. Mai 2018 – Cryptocurrencies // P&R // Audit“ weiterlesen

Morning Briefing – 14. Februar 2018 – Cryptocurrencies // China // Verschuldung USA

Morgen Schweiz

Guten Morgen,

Während die Börsen-Kurse scheinbar immer noch keinen Boden erreicht haben (der Nikkei ist heute Morgen schon wieder um 0,42% gesunken), läuft die Suche nach dem „Schuldigen“ für den (wohl eher außergewöhnlichen )Crash auf vollen Touren: Während teilweise Investmentstrategien von Versicherungen für den Kursrutsch der vergangenen Woche verantwortlich gemacht werden (hier), sprechen andere schon von Manipulationen (hier).   „Morning Briefing – 14. Februar 2018 – Cryptocurrencies // China // Verschuldung USA“ weiterlesen

Morning Briefing – 17. Januar 2018 – Bitcoin // Haushaltsüberschuss // Grundsteuer

Morning

Guten Morgen,

Kaum angesagt, schon geknackt: Der Dow Jones hat die 26.000 geknackt. Zu denken geben sollte einem allerdings auf Grund des „schwarzen Montags“ die Aussage des Handelsblatts, wonach dies der „Beste Jahresstart seit 1987“ sei. Hoffentlich kein böses Omen…  „Morning Briefing – 17. Januar 2018 – Bitcoin // Haushaltsüberschuss // Grundsteuer“ weiterlesen

Morning Briefing – 11. Dezember 2017 – Bitcoin // US-Zinsen // Steinhoff

Morning

Guten Morgen,

Der Vorstandsvorsitzende des Konzerns, der den Dieselskandal zu verantworten hat, doziert erst einmal darüber, dass man die Dieselsubventionen abschaffen sollte, derweil bescheinigt der Chef einer ehemaligen deutschen Volkspartei, die mit einer Unterbrechung von vier Jahren in den letzten 20 Jahren maßgeblich an der Regierung beteiligt war, der anderen ehemaligen Volkspartei, dass sie den Karren in den Dreck gefahren habe.

Was haben diese Beispiele miteinander zu tun? Sie stehen beispielhaft dafür, wie man von seiner eigenen Verantwortung für bestimme Ereignisse und Ergebnisse ablenken kann. Das scheint derzeit groß in Mode zu sein. „Morning Briefing – 11. Dezember 2017 – Bitcoin // US-Zinsen // Steinhoff“ weiterlesen

Morning Briefing – 4. Dezember 2017 – Bitcoin-Tulpen // Tesla // Prognosen 2018

Morning

Guten Morgen,

Donald Trump bringt seine Steuerreform über die erste Hürde, Seehofer verabschiedet sich langsam von der Macht und der 1. FC Köln trennt sich vom Trainer. „Morning Briefing – 4. Dezember 2017 – Bitcoin-Tulpen // Tesla // Prognosen 2018“ weiterlesen