Morning Briefing – 15. Juni 2018 – Crypto-Currencies // Cyber-Crime // Cyber-Attacke

IMG_4578 (2)

Guten Morgen,

(geld-) politische Erdbeben erschütterten gestern Deutschland: Zum einen dürfte Frau Merkel – unabhängig vom Ausgang der aktuellen Fehde mit ihrem Nemesis Seehofer (hier) – tatsächlich im „Herbst ihrer Amtszeit“ stehen. „Wind of Change“ kommt einem angesichts der (plötzlichen?) Umwälzung in den Sinn.   

Zum anderen hat Herr Draghi das Ende von „Quantitative Easing“ für das Jahresende 2018 angekündigt. Danach ging der DAX durch die Decke und mit einem Plus von 1,68% und über 13.100 Punkten aus dem Handel. Diese Rally liegt aber wohl eher an der zweiten Aussage von Herrn Draghi, nämlich die, die Zinsen bis Sommer 2019 (!) nicht zu erhöhen (hier). Dementsprechend stürzte der Euro gegenüber dem US-Dollar auch ab. An der Reaktion der Märkte lässt sich in meinen Augen aber ablesen, dass diese a) mit einer restriktiveren Polititk (=Zinserhöhung in naher Zukunft) gerechnet und b) diese Politik auch schon „eingepreist“ hatten. Mithin dürfte Herr Draghi (ohne Not?) Pulver verschießen, welches er vielleicht noch dringend gebrauchen könnte….

Heute habe ich ein „verkapptes“ Cyber-Special im Angebot:

Crypto-Currencies: http://www.handelsblatt.com/finanzen/maerkte/devisen-rohstoffe/kryptowaehrungen-bitcoin-kurs-bricht-nach-hackerangriff-auf-kryptoboerse-ein/22670236.html

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/coinrail-aus-suedkorea-hacker-greifen-krypto-boerse-an-a-1212322.html

Nicht, dass das der erste Vorfall wäre (s. zuletzt hier). Bitcoin war doch die „Währung“, die auf der todsicheren „Blockchain“-Technologie basiert, richtig? Na, denn man tau…

Cyber-Crime: http://www.spiegel.de/netzwelt/web/chile-hacker-erbeuten-zehn-millionen-dollar-a-1212401.html

Aber man kann auch mit „ganz normalem hacken“ an das Geld anderer Leute gelangen….

Cyber-Attacke: http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/cebit/fachleute-warnen-vor-angriffen-auf-versorger-15640058.html

Na, da habe ich doch wieder das volle Gefühl der Sicherheit…

Historisch: 1961: Der Staatsratsvorsitzende der  DDR,  Walter Ulbricht, erklärt auf einer Pressekonferenz: „Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten!“ (aus: https://de.wikipedia.org/wiki/15._Juni)

Ich wünsche Ihnen einen guten Start in den Tag und ein schönes (Fußball-)Wochenende!

Viele Grüsse,

-tz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *