Morning Briefing – 29. April 2021 – Türkei – die Wand rückt näher, Gas geben oder bremsen?

Guten Morgen,

Auch weil die türkische Regierung im Kampf gegen Corona ab heute einen totalen Lockdown verhängt, der – sozusagen collaterateral benefit – auch dazu dienen könnte, dass Alkohol-Verbot der Sharia durchzusetzen (hier) heute, nicht ganz zufällig direkt im Nachklapp zum gestrigen China-Special heute ein weiteres Türkei-Special:

Wirtschaft: https://www.zeit.de/2021/15/tuerkei-recep-tayyip-erdogan-wirtschaftskrise-corona-inflation-zustimmungswerte

Ja, das sieht nicht so gut aus für Herrn Erdogan….

Liquidität: https://www.handelsblatt.com/politik/international/nach-rauswurf-des-notenbankchefs-auslaendische-anleger-ziehen-immer-mehr-gelder-aus-der-tuerkei-ab/27079104.html

War zu erwarten, die Frage ist halt, wie groß der Kapitalabzug tatsächlich ist. Auf jeden Fall können wir uns auf massive Immobilienkäufe in Deutschland einrichten…..

Crypto: https://www.handelsblatt.com/politik/international/bitcoin-tuerkei-verbietet-zahlungen-mit-kryptogeld/27102090.html

Das Crypto-Verbot dürfte der (untaugliche?) Versuch sein, die Kapitalflucht zu stoppen oder zumindest abzumildern.

Minister: https://www.spiegel.de/wirtschaft/tuerkei-recep-tayyip-erdogan-entlaesst-handelsministerin-vetternwirtschaft-a-30e7ead5-6fb5-415d-b2fb-a91861e252f8

Der hektischer Austausch von Führungspersonal ist ein klassisches Krisenmerkmal.

Fazit: Mittlerweile kann ich fast so oft über den Absturz der Türkei (zuletzt hier) schreiben, wie weiland über den Venezuelas (s. bei mir hier und aktuell hier). Und genau, wie Venezuela sucht sich die darbende Türkei Hilfe bei eher eigeninteressenverfolgenden Staaten, wie z.B. China (hier). Das ist – auch unter dem Aspekt der deutschen Sicherheitslage (hier) – kein gutes Zeichen. Auch weil die Türkei sozusagen vor unserer Haustür liegt und wir deswegen schon ein Interesse daran haben sollten, einen Zusammenbruch zu vermeiden. Denn man kann sich ausrechnen, dass China seine bewährte „WoF-Taktik“, s. dazu hier, auch in der Türkei anbringen wird. Einzig, wie?

Spruch des Tages: „I don’t understand your specific kind of stupid. But I do admire your total commitment to it“ – Clint Eastwood (mir war heute mal nach einfachen Lösungen…)

Keep calm and carry on!

-tz 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.