Morning Briefing 9. Dezember 2020 – Journalismus-Special

Guten Morgen,   

Was ist denn beim Hurrablatt der deutschen Wirtschaft los? Nicht nur, dass es seinen Chef-Redakteur, Herrn Afhüppe, erst mal so unzeremoniell vor die Tür setzt, dass man es nur aus anderen Medien vernimmt (hier)? Nein, nachdem es zunächst feststellte: „Markus Söders politische Bilanz ist überraschend dünn“, legt das Blatt gleich noch mal nach mit „Söder macht in der Coronakrise vor allem Alarm“. Was ist das nun? Provokation? Innere Einsicht? Klick-Baiting? Ich weiß es nicht, aber hier gilt das selbe, was ich schon über Herrn Trump gesagt habe: „Nur weil Herr Trump es gesagt hat, muss es nicht falsch sein“.  

„Morning Briefing 9. Dezember 2020 – Journalismus-Special“ weiterlesen

Morning Briefing – 5. November 2020 – Palmer // Lauterbach // VG Stuttgart

Guten Morgen,

Und auch jetzt noch keine Entscheidung bei den Präsidentenwahlen in den USA (hier). Ich denke gerade an die ganzen Blogger und Journalisten, die durchmachen wollten, bis die Entscheidung gefallen ist. Die werden noch etwas Kaffee brauchen…..

„Morning Briefing – 5. November 2020 – Palmer // Lauterbach // VG Stuttgart“ weiterlesen

Lockdown 2.0

[dieser Post erschien zunächst als Morning Briefing am 29.10.2020]

So, jetzt ist es soweit – die „2. Welle“ führt zum „Lockdown light“. Von Montag bis „Ende November“ (so genau der Wortlaut des unten veröffentlichten „Beschlusses der Bundeskanzlerin und die Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder“) stehen uns allen wieder eine Vielzahl von Restriktionen bevor. Aus aktuellen Gründen deswegen also mal Corona Special zum Frühstück (und ich lasse das mal bei den Hintergrundartikeln stehen):

„Lockdown 2.0“ weiterlesen

Morning Briefing 29. Oktober 2020 – Lockdown

Guten Morgen,

So, jetzt ist es soweit – die „2. Welle“ führt zum „Lockdown light“. Von Montag bis „Ende November“ (so genau der Wortlaut des unten veröffentlichten „Beschlusses der Bundeskanzlerin und die Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder“) stehen uns allen wieder eine Vielzahl von Restriktionen bevor. Aus aktuellen Gründen deswegen also mal Corona Special zum Frühstück (und ich lasse das mal bei den Hintergrundartikeln stehen):

„Morning Briefing 29. Oktober 2020 – Lockdown“ weiterlesen

Morning Briefing – 3. April 2020 – Krankenhaus-Special

Guten Morgen,

Schöne, neue Nach-Corona-Welt – McKinsey und Roland Berger haben sie gerade entworfen (hier). Ich gebe den Damen und Herrn der Edelberatung zwar sowohl in der Analyse Recht, dass Reise- und Touristik als letztes wieder „hochfahren“ werden, dass die Digitalisierung vorangetrieben werden muss und dass die Lieferanten vielleicht nicht single-source irgendwo in Asien hocken sollten. Aber gerade beim letzten Punkt würde ich mal gerne Mäuschen in den Archiven dieser beiden „Top“-Berater spielen, die für -zig Milliarden Euro nämlich jahrelang das Lied des Outsourcing und der Verlagerung von Arbeitsplätzen (und aus nichts anderem bestehen ja „Lieferketten“) nach Asien gesungen haben. Aber, wie immer gilt, was interessiert mich der Schmarrn, den ich gestern erzählt habe…..

„Morning Briefing – 3. April 2020 – Krankenhaus-Special“ weiterlesen