Morning Briefing – 12. August 2019 – Währungskriege // Türkei // China

Guten Morgen,

So, wie die Generäle immer noch den letzten Krieg kämpfen, so scheinen nicht nur die Zentralbanken immer noch die letzte Krise zu bekämpfen – eben mit den „selben“ Waffen, wie damals. Auch Politiker scheinen, wie die nachfolgenden Artikel zeigen, derzeit tief in die Mottenkiste zu greifen, um sich im internationalen Wettlauf Vorteile zu verschaffen oder zumindest den Kopf über Wasser zu halten. Dabei könnte die jetzt kommende Krise vielleicht ganz andere Mittel erfordern.

„Morning Briefing – 12. August 2019 – Währungskriege // Türkei // China“ weiterlesen

Morning Briefing 20. November 2018 – Stresstest // Bankenaufsicht // Bankenrettung

IMG_5632 (2)(Quelle: Schatzi) 

Guten Morgen,

Derzeit könnte ich vom Material her locker drei Morning Briefings pro Tag verfassen. Mein noch getrübter Blick schweifte gerade über eine Sammlung zu den FAANGs (die jetzt gar nicht mehr so heißen), über vier (4!) aktuelle Meldungen zur Deutschen Bank (keine guten) oder auch diverses zu Luftmessung und Dieselfahrverboten.  „Morning Briefing 20. November 2018 – Stresstest // Bankenaufsicht // Bankenrettung“ weiterlesen