Morning Briefing 1. August 2019 – Wald-Special

Guten Morgen, 

Schon genial, wie Herr Powell es gestern hinbekommen hat, den Leitzins der Fed inmitten eines soliden Wachstums der US-Wirtschaft (hier) um 0,25% zu senken und gleichwohl die Finanzmärkte mit seinen Kommentaren (sehr gute Analyse dazu bei Wolfhier) so zu verschrecken, dass die US-Börsen den höchsten Tagesverlust seit Mai verbuchten (hier). Das lässt Böses erahnen für die Wirksamkeit monetärer Stützungsmaßnahmen durch Zentralbanken zur Abwendung der sich jetzt anbahnenden Krise…

„Morning Briefing 1. August 2019 – Wald-Special“ weiterlesen

Morning Briefing – 5. Juli 2019 – Umwelt // Zement // Wälder // Wasser

Guten Morgen,

Nach dem heißesten Juni aller Zeiten (hier) deutet sich zumindest gefühlt der kälteste Juli aller Zeiten an. Grund genug, sich mal wieder mit der Umwelt zu beschäftigen:

„Morning Briefing – 5. Juli 2019 – Umwelt // Zement // Wälder // Wasser“ weiterlesen

Morning Briefing 17. Mai 2019 – CO² // Wald // Elektromobilität

Guten Morgen,

Wien ist ja schon schön – und die deftige österreichische Küche ist auch sehr lecker (nur nicht gut für die schlanke Linie…). Und dazu kommt dann eine Prise österreichische Gelassenheit und Wiener Schmäh, selbst bei der „Euro-Fighter„-Affäre, in der der aktuelle Justizminister versucht haben soll, die Ermittlungen abzuwürgen (hier).  „Ach geh, schaun ma mal, passt schon.“ ;-))))

„Morning Briefing 17. Mai 2019 – CO² // Wald // Elektromobilität“ weiterlesen