Morning Briefing 6. November 2018 – M&A // NPLs // Aktienrückkäufe

IMG_5632 (2)(Quelle: Schatzi) 

Guten Morgen,

Der IFO-Geschäftsklima-Index bricht ein (hier), die Börsen kommen bestenfalls nicht vom Fleck und auch sonst scheint der übliche Herbstaufschwung zumindest zu stottern. Das liegt aber auch an diversen eher negativen „Fundamentals“, wie die nachfolgende Übersicht zeigt:  

M&A: https://www.welt.de/wirtschaft/article182865316/Uebernahme-Index-Unternehmen-bremsen-bei-Firmenkaeufen-und-Fusionen.html

Nach all den Rekordjahren (s. nur hier oder hier) scheint nun doch ein Ende des M&A-Booms eingeläutet zu werden.

NPLs: https://www.handelsblatt.com/finanzen/banken-versicherungen/folgen-der-finanzkrise-eu-staaten-wollen-weichere-regeln-fuer-faule-kredite/23253252.html

In Anbetracht der aktuell bestehenden „Zombiequote“ deutscher Unternehmen irgendwo zwischen sechs und 15% aller Unternehmen (s. hier (s. auch die Grafik im Handelsblatt vom 31.10.18)) und der nahenden Krise wieder mal eine völlig falsche politische Maßnahme. Aber wenn es kracht, wird sich wieder keiner an diesen „Weichspülgang“ erinnern.

Aktienrückkäufe: https://wolfstreet.com/2018/11/02/where-the-heck-are-share-buybacks-to-bail-out-this-rotten-stock-market/

https://www.zerohedge.com/news/2018-11-04/next-big-market-risk-here-comes-sharp-slowdown-stock-buybacks

Zumindest in den USA scheint der Boom der Aktienrückkäufe auch zu enden (bis auf Apple – die haben noch cash, aber müssen zurückkaufen, um den Aktienpreis hochzuhalten, da sich das neue Iphone erneut als zu teuer erweist… (hier)

Historisch: 1931: In der deutschen Bankenkrise werden durch eine Notverordnung des Reichspräsidenten Paul von Hindenburg die Sparkassen mit der Rechtsform Anstalt des öffentlichen Rechtsausgestaltet. Ihr Vermögen ist vom – zumeist kommunalen – Gewährträger zu trennen, das Institut darf ihm nur begrenzt Kommunalkredit gewähren (https://de.wikipedia.org/wiki/6._November)

Ich wünsche Ihnen einen guten Start in den Tag!

Viele Grüsse,

-tz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *