Morning Briefing – 19. Januar 2018 – Korruption // Ökonomie & Moral // Interserve

Morning

Guten Morgen,

Während in der Wirtschaft noch Ruhe herrscht, hat Sturmtief Frederike Deutschland gehörig durcheinandergewirbelt.

Aber unter der Oberfläche scheint es schon zu brodeln: Nach Steinhoff scheint in Südafrika ein weiterer Fall von White-Collar Crime hochzukochen. Derweil hat ein weiterer Top-Manager mit dem Moralisieren begonnen – die Häufung derartiger Gewissensbisse in letzter Zeit könnte auch ein Krisenindikator sein. Und in England ist der nächste PPP-Konzern in der Krise. 

Korruptionhttp://www.wiwo.de/unternehmen/dienstleister/korruptionsvorwuerfe-suedafrika-ermittelt-gegen-sap-kpmg-und-mckinsey/20856704.html

Schon anläßlich Steinhoff hatte ich vor den Enrons & Madoffs dieses Finanzzyklus gewarnt. Mehr Anzeichen – diesmal aus dem Land der Vuvuzela.

Ökonomie & Moral: http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/unternehmen/blackrock-chef-fink-ermahnt-konzernlenker-zu-mehr-als-gewinn-machen-15403299.html

Zuletzt hatte ich im Morning Briefing vom 21. Dezember 2017 über die moralischen Anwandlungen bei Top-Managern berichtet.

Interservehttps://www.theguardian.com/business/2018/jan/17/interserve-is-not-the-next-carillion-says-uk-government

Droht schon das nächste Carillion in England?

Historisch: 1934: In den USA beantragt Laurens Hammond Patentschutz für eine von ihm entwickelte elektronische Orgel – die Hammond-Orgel (aus: https://de.wikipedia.org/wiki/19._Januar)

Ich wünsche wie immer einen guten Start in den Tag und jetzt schon mal ein schönes Wochenende!

Viele Grüsse,

-tz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *