Morning Briefing – 6. August 2018 – FAANG // Facebook // Tesla // Netflix

warnemünde 2018(Quelle: Schatzi)

Guten Morgen,

Die asiatischen Börsen setzen den Abwärtskurs der letzten Wochen fort – der Nikkei verlor knapp 0,8% (hier), während der Shanghai Composite ein weiteres Prozent abgab (hier). Die Angst vor einer weiteren Runde im Handelskrieg hält zumindest diese Börsen im Griff. Derweil gehen die Zinsen für italienische Staatsanleihen weiter durch die Decke. Heute Morgen waren 2,93% erreicht (hier), das waren wieder 0,14% mehr als am Donnerstag letzter Woche (hier) und sind nur noch 0,02% weniger, als der Referenzzinssatz für zehnjährige US-Staatsanleihen (hier). Noch unbemerkt von der breiteren Öffentlichkeit steigen aber auch die Zinsen für zehnjährige Bundesanleihen: Sie sind zwar immer noch negativ, aber nicht mehr so deutlich, wie vor drei Monaten (hier). So langsam kommen also die steigenden Zinsen in Europa an.   „Morning Briefing – 6. August 2018 – FAANG // Facebook // Tesla // Netflix“ weiterlesen