Morning Briefing – 3. November 2017 // Steueroasen // Deutsche & Französische Wirtschaftspolitik

Morning

Guten Morgen,

So, nach einem erholsamen Kurzurlaub in Kölle nun wieder zu den irdischen Dingen: Jerome Powell wird neuer Chef der Fed (erster Kommentar hier), derweil erhöht die englische Zentralbank die Zinsen – aber nur ein bisschen (hier) und Venezuela droht der Staatsbankrott (hier).

Die Welt dreht sich also weiter – aber derzeit finde ich einige Meldungen, die im Mainstream fast untergehen, eigentlich interessanter:

Steueroase: http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/steuern-wie-grosse-konzerne-sich-legal-um-millionen-steuerlast-druecken-1.3725420

Deutsche Wirtschaftspolitik: http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/aufstieg-der-rechten-revolte-in-den-deutschen-armenhaeusern-kolumne-a-1174827.html

Erneut ein sehr guter Kommentar von Herrn Fricke. Wenn man diesen Kommentar mit diesem hier von Hajo Schuhmacher zusammen liest, fragt man sich, ob die Jamaikaner eigentlich um die richtigen Schwerpunkte streiten, um so mehr nach einem Blick auf…

Frankreichs Wirtschaftspolitik:

Heckler & Koch: https://www.suedkurier.de/nachrichten/wirtschaft/Gehoert-der-Waffenbauer-Heckler-Koch-den-Franzosen-Gericht-soll-Klarheit-schaffen;art416,9473287

Airbus: http://www.handelsblatt.com/my/unternehmen/handel-konsumgueter/luftfahrtkonzern-frankreich-will-mehr-kontrolle-ueber-airbus/20526910.html

Opel: https://www.welt.de/wirtschaft/article169846318/PSA-Chef-kuendigt-grundlegenden-Umbau-von-Opel-an.html

Und, man erinnere sich, dass die Waffenschmiede für den Kampfpanzer Leopard 2, Krauss Maffei Wegmann, mittlerweile auch hälftig einem französischen (Staats-) Konzern gehört.  Vielleicht muss man gar nicht so in die Ferne schweifen (China), um festzustellen, dass Übernahmen nicht immer nur von wirtschaftlichen Interessen getrieben sind.

Historisch: 1956: In der Sendung Zwischen halb und acht des Bayerischen Rundfunks wird erstmals in der deutschen Fernsehgeschichte Werbung ausgestrahlt. Für eine Waschmittelmarke werben die Schauspieler Beppo Brem und Liesl Karlstadt (Aus <https://de.wikipedia.org/wiki/3._November>)

Ich wünsche wie immer einen guten Start in den Tag und ein schönes Wochenende!

Viele Grüsse,

-tz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *