Morning Briefing – 9. November 2018 – Trends // Marktanteile // Innovation

IMG_5632 (2)(Quelle: Schatzi)

Guten Morgen,

während der Dax schon wieder einen Schwächeanfall erleidet, scheint der Dow Jones nach seinem Durchhängen Ende Oktober eher in Richtung Jahresendrally zu blicken (hier). Und das, obwohl die Fed nach den Auguren auf ihrem Pfad der „graduellen Zinserhöhungen“ weiter wandern wird – sprich die nächste Zinserhöhung im Dezember schon als sicher gilt (hier). Der Referenzzinssatz für zehnjährige US-Staatsanleihen nimmt denn auch wieder Schwung auf und notierte gestern nahe 3,24% (hier). Es erscheint deswegen nicht fernliegend, dass er in 2019 die 3,5%-Marke nehmen wird. Die Auswirkungen davon kann sich jeder selber ausrechnen….

Am „deutschen Schicksalstag“ (s. unten bei „Historisch“) und passend zum Wochenende – sozusagen als „Long Read“ mal ein verkapptes (und hinterfragendes!) Geschäftsstrategie-Special

Trends: https://www.zerohedge.com/news/2018-10-21/visualizing-8-major-forces-shaping-future-global-economy

Nein, ich will jetzt hier nicht über „Neuland“ (hier) reden, sondern über Trends der nächsten 50 Jahre. Die teils visualisierte Darstellung im Zerohedge-Artikel bietet dazu einigen Stoff zum Nachdenken.

Marktanteile: https://www.wiwo.de/erfolg/management/ende-des-wahns-warum-sich-die-jagd-nach-groesse-nicht-lohnt/23060618.html

https://www.impulse.de/management/unternehmensfuehrung/marktanteil/7309916.html

Das Jack Welch Mantra, „Fix it, sell it or close it“, um eben in jedem Markt, in dem GE vertreten war, vorne dabei zu sein, soll nicht mehr gelten? Interessanter Ansatz, zumal in der Welt der FAANGS…

Innovation https://www.focus.de/finanzen/experten/gastbeitrag-von-juergen-r-schmid-wach-auf-deutschland-wie-unsere-betriebe-die-innovationen-von-morgen-verschlafen_id_9736702.html

Zitat: „Oder möglicherweise liegt die Lösung in einem komplett neuen Geschäftsmodell, das Kunststoff in der heutigen Form restlos mit umweltfreundlichen Materialien ersetzt? Der Fokus muss weg vom Produkt, um den er permanent kreist, hin zu ganz anderen Potenzial versprechenden Ansätzen. Das wäre mal eine Innovation!“ Zitatende.

Dem ist inhaltlich nichts hinzuzufügen – ich kann das ganze Bullshit-Bingo über die angeblich so innovative deutsche Industrie nicht mehr hören….

Historisch: 1918Novemberrevolution: Reichskanzler Max von Baden verkündet eigenmächtig die Abdankung von Kaiser Wilhelm II. und betraut Friedrich Ebert mit den Amtsgeschäften. Der Sozialdemokrat Philipp Scheidemann ruft gegen 14 Uhr vom Reichstagsgebäude die „deutsche Republik“ aus. Zwei Stunden später verkündet der Spartakist Karl Liebknecht vom Berliner Stadtschloss aus die „deutsche Räterepublik“;

1938Pogromnacht: Im Deutschen Reich kommt es reichsweit zu organisierten Übergriffen gegen Juden und jüdische Einrichtungen, bei denen unter anderem Synagogen in Brand gesteckt werden. Polizei und Feuerwehr haben Weisung, nur nichtjüdisches Eigentum zu schützen.

1989Fall der Berliner Mauer: Nachdem SED-Politbüromitglied Schabowski auf einer im DDR-Fernsehen übertragenen Pressekonferenz die Gewährung von Reisefreiheit bekanntgegeben und die Nachfrage nach dem Beginn dieser Regelung um 18:57 Uhr mit „Das tritt nach meiner Kenntnis… ist das sofort, unverzüglich“ beantwortet hatte, strömen Tausende zu den Grenzübergangsstellen: Beginnend mit dem Übergang Bornholmer Straße öffnen sich für die DDR-Bürger damit die Berliner Mauer und die anderen innerdeutschen Grenzen.

(aus: https://de.wikipedia.org/wiki/9._November)

Ich wünsche einen guten Start in den Tag und schon mal ein schönes Wochenende!

Viele Grüsse,

-tz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *