Morning Briefing – 13. März 2018 – Deutsche Bank // Energie // Zentralbanken

Morgen Schweiz

Guten Morgen,

auch die Tatsache, dass die USA im Februar erneut ein Rekord-Defizit einfuhren (hier) scheint der Euphorie der Anleihe-Käufer keinen Abbruch zu tun – bei den aktuellen Auktionen der  Treasury griffen sie beherzt zu – vielleicht auch wegen des Zinssatzes von über 2,88% (hier).

Die Zinsen steigen – derzeit sogar scheinbar unabhängig von irgendwelchen Zinsentscheidungen der Fed. Kein gutes Zeichen bei dem Schuldenberg.

Deutsche Bank: http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/deutsche-bank-vorstand-verzichtet-auf-boni-a-1197541.html

https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/trotz-roter-zahlen-deutsche-bank-stockt-boni-fuer-mitarbeiter-auf-6023012

http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/deutsche-bank-gehaelter-wie-bei-bayern-muenchen-erfolgreich-wie-der-hsv-a-1191194.html

Der Aktienkurs der Deutschen Bank dümpelt aktuell bei 13,05 Euro – die Aktionäre haben also nichts zu lachen. Gleichwohl werden an die Mitarbeiter Euro 2 Mrd. an Boni ausgeschüttet – nur eben nicht an den Vorstand. Dann wird die Integration der Postbank in die Deutsche Bank voraussichtlich bis zu 20% der Jobs kosten (hier).  Da kann man dann nur hoffen, dass der angestrebte Börsengang der Fondstochter DWS tatsächlich die ersehnten Milliarden bringt (hier). Ein erfolgreiches Bankhaus sieht auf jeden Fall anders aus, entsprechend passend ist der im vorangestellten Kommentar aufgestellte Vergleich: „Gehälter wie bei Bayern München, erfolgreich wie der HSV“

Energie: http://www.spiegel.de/wirtschaft/e-on-und-rwe-die-energiekonzernwende-a-1197690.html

Ich bin mal gespannt, um wieviel teurer die Energie nach dieser Konzernumstrukturierung wird…

Zentralbanken: https://www.zerohedge.com/news/2018-03-10/21-trillion-and-rising-how-central-banks-are-lboing-world-one-stunning-chart

No comment needed…

Historisch: 2008: Der im Aufwind befindliche Goldpreis überschreitet im Handel an der New York Mercantile Exchange erstmals die Marke von 1.000 US-Dollar pro Unze Feingold (Aus <https://de.wikipedia.org/wiki/13._M%C3%A4rz>)

In diesem Sinne wünsche ich einen guten Start in den Tag!

Viele Grüsse,

-tz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *