Morning Briefing – 6. Oktober 2017 // Monthly // Cyber // Carmageddon

Morning

Guten Morgen,

und täglich grüßt das Murmeltier: Die Mannschaft hat sich für die Fußball-WM qualifiziert (was auch sonst? Wird jetzt Schrödi  neben Angie in Russlands Stadien Platz nehmen?), die FDP deutet an, dass sie an ihre Erfolgsstory der Senkung von Mehrwertsteuern anknüpfen könnte – diesmal geht es um „Cum Ex„, der Steuerzahlerbund kritisiert die Verschwendung von Steuergeldern – und keiner hört zu und die FED hat keine Ahnung von Inflation (Fed has no reliable theory of inflation“; nein auch das ist kein Scherz!).

Zum Abschluss dieser (für die meisten) kurzen Arbeitswoche heute mal meine – ebenfalls murmeltiermäßigen – „Periodicals“:

Monthly: https://www.linkedin.com/pulse/german-economy-september-2017-economic-paradise-volker-beissenhirtz/?published=t

Auf den Punkt gebracht: Die deutsche Wirtschaft läuft rund.

Carmageddon: http://legonomics.de/2017/10/06/carmageddon-over/

Angesichts der im September um 6,1% gestiegenen Autoverkäufe in den USA (im Jahresvergleich) ist Carmageddon eher vertagt, denn verabschiedet….

Cyber: http://legonomics.de/2017/10/04/cyber-unter-der-oberflaeche/

Nach Veröffentlichung des Artikels und ausgiebiger Diskussion mit einem treuen Leser veröffentlichte die Welt dann noch einen Artikel, der genau in meine Kerbe schlägt: https://www.welt.de/wirtschaft/article169339396/Firmen-verlieren-Wettlauf-mit-den-Hackern.html

In der weiteren Diskussion wies Herr C. zu Recht darauf hin, dass „die ganze Diskussion natürlich auch deswegen geführt [wird], um den Unternehmen mehr Beratung und Produkte zu verkaufen. Angst machen gehört zum Geschäft.“ Hierzu weise ich nur auf einen wirklich guten Artikel aus der NZZ hin, den mir auch Herr C. übersandte: https://www.nzz.ch/feuilleton/wanna-cry-der-neue-smarte-cyberkrieg-ld.1294475

Die Ironie des Schicksals könnte also sein, dass der (von mir ja befürchtete) große IT-Crash ausgerechnet durch das Geschäftsgebaren von IT-Sicherheitsfirmen herbeigeführt würde….

Historisch: 1875: Aufgrund der hohen Verschuldung gibt Sultan Abd ül-Asis den Bankrott des Osmanischen Reiches bekannt (aus: https://de.wikipedia.org/wiki/6._Oktober)

Ich wünsche wie immer einen guten Start in den Tag – und jetzt schon ein schönes Wochenende!

Viele Grüsse,

-tz

1 Gedanke zu „Morning Briefing – 6. Oktober 2017 // Monthly // Cyber // Carmageddon“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *