…und wieder keine Apokalypse…

„Both optmists and pessimists contribute to society.
The optimist invents the aeroplane,
the pessimist the parachute“
George Bernard Shaw

Frau Yellen hat die Zinsen gestern nicht erhöht – die Apokalypse ist also vertagt. Vielmehr scheinen die Notenbanken jetzt sogar in eine Art „geldmarktpolitische Planwirtschaft“ abzudriften – wenn man sich anschaut, wie die BoJ versucht, die „Zinskurve zu kontrollieren“.  „…und wieder keine Apokalypse…“ weiterlesen

Vorahnung des Euro-Debakels

Wurde mir heute von einem Freund weitergeleitet:

Eine Vorahnung des Euro-Debakels

Es wird heißen, wir finanzieren Faulenzer, die an südlichen Stränden in Cafés sitzen… Die Währungsunion wird am Ende auf ein gigantisches Erpressungsmanöver hinauslaufen… Wenn wir Deutschen Währungsdisziplin einfordern, werden andere Länder für Ihre finanziellen Schwierigkeiten eben diese Disziplin und damit uns verantwortlich machen. Überdies werden sie, selbst wenn sie zunächst zugestimmt haben, uns als eine Art Wirtschaftspolizisten empfinden. Wir riskieren auf diese Weise, wieder das bestgehasste Volk Europas zu werden. “

Arnulf Baring 1997 in seinem Buch „Scheitert Deutschland?“

Dem ist mal wieder nichts hinzuzufügen…