Kommentarregeln

Mein Blog lebt von Ihrer Beteiligung! Sie sind daher herzlich eingeladen, meine Blog-Beiträge zu kommentieren. Ich freue mich über jeden Kommentar, möchte Sie jedoch bitten, die folgenden Blog-Regeln zu berücksichtigen:

  1. Alle Kommentare werden direkt und ohne Vorabkontrolle freigeschaltet und sind direkt von jedem Besucher lesbar.
  2. Ein freundlicher und fairer Umgangston ist für mich selbstverständlich. Beleidigungen, persönliche Angriffe oder Argumente, die sich auf die Person und nicht auf die Sache beziehen, führen zur Löschung Ihres Kommentars.
  3. Kommentare werden ebenfalls gelöscht bei rechtswidrigen, pornographischen, obszönen oder gewaltverherrlichenden Inhalten, Aufforderungen zu Gewalt oder Informationen oder Links zu illegalen Inhalten.
  4. Wenn Sie einen Kommentar schreiben möchten, bitte ich Sie um einen Namen sowie Ihre gültige E-Mail-Adresse. In das Namensfeld können Sie auch einen sogenannten „Nickname“ eintragen (nicht erlaubt sind Marken, Keywords sowie URLs). Ihre E-Mail-Adresse wird dabei nicht ohne Ihre Zustimmung an anderer Stelle als in diesem Blog veröffentlicht oder an Dritte weitergereicht. Siehe hierzu auch http://legonomics.de/datenschutz/.
  5. Die Blogbeiträge und Kommentare sind öffentlich und werden auch von Suchmaschinen indexiert. Mit dem Absenden Ihres Kommentars räumen Sie mir ein zeitlich unbefristetes Nutzungsrecht für die Veröffentlichung auf legonomics.de ein.