China – im Banne des Kongresses

By: Will Clayton
Bild: Will Clayton

China ist Projektionsfläche für riesige Hoffnungen (größter Absatzmarkt der Welt) wie auch riesiger Ängste (Auslöser der nächsten Finanzkrise). Ich selber war noch nie dort, rede also wie der Blinde von der Farbe (zuletzt hier). Darum habe ich mich vor einigen Tagen mal mit einem deutschen Ex-Pat, der seit Jahren in China lebt, über seine Ansichten unterhalten. „China – im Banne des Kongresses“ weiterlesen

Morning Briefing – 28. September 2017 // Herbstgutachten // Reichtum // Zahltag

Morning

Guten Morgen,

Erwartungsgemäß regiert Frau Merkel schon mal durch: Herr Schäuble wird Bundestagspräsident und Herr Kauder Fraktionschef – allerdings mit internem Zoff, derweil haut Frau Nahles ab jetzt auf die Fresse (nein, dass war nicht meine Formulierung). Der Komödienstadl dreht sich also wie gewohnt. „Morning Briefing – 28. September 2017 // Herbstgutachten // Reichtum // Zahltag“ weiterlesen

Morning Briefing 27. September 2017 – Wirtschaftspolitik // Insolvenzen // Staatsschulden

Morning

Guten Morgen,

und die Wahlen lassen einen nicht los. Nicht nur, dass die zukünftige Wirtschaftspolitik einer Jamaica-Fraktion noch in den Sternen steht (s. dazu sogleich unten), nein, eine angeschlagene CSU schlägt mit einer Flüchtlingsobergrenze gleich mal einen Pflock ein, den die Grünen nur schwer akzeptieren werden. „Morning Briefing 27. September 2017 – Wirtschaftspolitik // Insolvenzen // Staatsschulden“ weiterlesen

Morning Briefing – 21. September 2017 // Fed & QE // US-Pensions // Toys R Us

Morning

Guten Morgen,

Bei der Rückfahrt aus Frankfurt gestern ist ein Wunder geschehen: Mein Zug war eine Viertelstunde (15 min!) ZU FRÜH in Berlin. Das ich so etwas noch mal erleben darf… „Morning Briefing – 21. September 2017 // Fed & QE // US-Pensions // Toys R Us“ weiterlesen

Carmageddon – auch mit Harvey

Auto2-1

Nachdem Wolf of Wolfstreet erst vor ein paar Tagen die Auswirkungen von Harvey auf die Auto-Verkaufszahlen in den USA analysiert hat (hier; er war selber früher Autohändler („Testosterone Pit„)!), ist zumindest jetzt seine Prognose eingetroffen, dass die Autoverkäufe in den betroffenen Regionen zurückgehen. „Carmageddon – auch mit Harvey“ weiterlesen

„Zombies“ – plötzlich auf allen Kanälen


photo: flickr/ t f

Zombies allerorten – und damit meine ich nicht die beliebten Untoten aus „The Walking Dead“ oder ähnlichen Serien – sondern sog. „Corporate Zombies“. „„Zombies“ – plötzlich auf allen Kanälen“ weiterlesen

Unübersichtlichkeit – the „new normal“ oder Ruhe vor dem Sturm?

By: netwalkerz_net
By: netwalkerz_net

Die Wirtschaftslage ist derzeit eher unübersichtlich, um es einmal vorsichtig auszudrücken. Dementsprechend lassen auch die Leit-Medien eine richtungsweisende Kommentierung vermissen und es scheint, als ob sie eher Artikel für alle möglichen Meinungen in ihren Archiven sammeln wollen, um „nachher“ (wann immer das ist) behaupten zu können, sie hätten es ja schon immer gesagt (was auch immer es dann ist). „Unübersichtlichkeit – the „new normal“ oder Ruhe vor dem Sturm?“ weiterlesen

The German economy in June 2017 – can it get any better? Really?

cropped-red-deer-woburn-abbey-01525290333-copyright-remains-with-his-grace-the-duke-of-bedford-and-the-trustees-of-the-bedford-estates_16-9-1.jpg

With a view to the most recent figures and indices tracing the German economy this question should indeed be permitted. After May 2017 setting record after record (cf. here) the question is whether June topped it again: „The German economy in June 2017 – can it get any better? Really?“ weiterlesen

The German Economy in May 2017 – running really hot!

cropped-red-deer-woburn-abbey-01525290333-copyright-remains-with-his-grace-the-duke-of-bedford-and-the-trustees-of-the-bedford-estates_16-9-1.jpg

And indeed – at least in Germany – the train of economic growth kept rolling throughout May unabated (as hoped for at the end of March) – now reaching levels never seen before in ALL of the areas: „The German Economy in May 2017 – running really hot!“ weiterlesen