Doomsday-Szenarien

By: bayasaa
By: bayasaa

Ende Februar hatte ich an dieser Stelle mal ein politisches Szenario gepostet, welches ich aus verschiedenen Diskussionen mit Freunden und Geschäftspartnern als „worst case“ herausdistelliert hatte. Nachdem die wirtschaftliche Situation aber scheinbar auch nicht vom Fleck kommt, nachfolgend mal das dazu „passende“ volkswirtschaftliche Szenario. „Doomsday-Szenarien“ weiterlesen

Wer den Erfolg der AfD auf Flüchtlingsströme beschränkt…

blackswan…springt zu kurz:

Vordergründig hat die AfD ihren Siegeszug mit der Flüchtlingspolitik der Bundeskanzlerin gestartet. Ausnahmsweise finde ich dazu den Kommentar im Handelsblatt zu den Ergebnissen der Landtagswahlen am letzten Wochenende ganz gut, in dem konstatiert wird, dass die Innenpolitik in Deutschland praktisch zum Stillstand gekommen sei. „Wer den Erfolg der AfD auf Flüchtlingsströme beschränkt…“ weiterlesen

Rollercoaster? Was that it? or what?

photo: netwalkerz_net

Okay, I feel a little lost here. Already on February 16th I wondered how long the rally was going to last, then – despite a sharp decline in the German IFO index – announced on February 23, the hausse kept going – into March.  To sum it up, despite ongoing bad news from the world economy, stocks (at least in Europe and the US) and commodities have rallied since 11 February: „Rollercoaster? Was that it? or what?“ weiterlesen

Economic Rollercoaster

Looping Roller Coaster

weak economic data from China & Japan – and stocks rise…

Despite negative “hard” facts about the Chinese (here) and Japanese Economy (here), stocks soared: The Nikkei gained more than 7%, the DAX 2.7% and the Dow Jones still nearly 1%. I would call this an economic rollercoaster – enjoy the ride while it lasts…

Neue Finanzkrise voraus?

Seit einiger Zeit mehren sich die Zeichen für eine neuerliche (oder nur das Aufflammen der alten?) Finanzkrise. So warnte Die Welt jüngst vor mehreren „gigantischen“ Kreditblasen, die FAZ vor Spannungen an den Finanzmärkten, die eine neue Krise ankündigen würden. Auch wenn die Insolvenzzahlen noch sinken, spricht doch einiges tatsächlich für einen nahenden Crash: „Neue Finanzkrise voraus?“ weiterlesen

Chinas Wirtschaftswachstum auf dem geringsten Niveau seit 1999

Mit „nur“ noch 7,7 % Wachstum im Jahre 2013, nach 7,8 % 2012 und 9,3 % in 2011, hat sich das Wirtschaftswachstum in China auf das niedrigste Niveau seit 1999 abgeschwächt.

„Chinas Wirtschaftswachstum auf dem geringsten Niveau seit 1999“ weiterlesen

Jobmarkt weiterhin schwach

Nach dem Branchenfachdienst AnzeigenDaten wurden im Januar mehr als 202.600 Stellen in den wichtigsten deutschen Print- und Online-Medien inseriert. Dies entspricht einem Rückgang um 16 % zum Vergleichsmonat des Vorjahres. Im Vergleich Dezember 2012 zu Dezember 2011 (-27 %) lag das Minus jedoch noch deutlich höher.